13.07.11 21:53 Uhr
 254
 

Jet der Boyband Take That vom Blitz getroffen

Bei dem Flug im Rahmen ihrer Progress-Tour von England nach Mailand schlug ein Blitz ins Flugzeug von "Take That" ein. Die Band war trotz schlechter Wetterprognosen nach Italien gestartet.

Ein Insider schilderte der "Daily Mirror": "Auf halber Strecke wurden die Turbulenzen ziemlich angsteinflößend. Plötzlich gab es einen großen Blitz. Der Flieger war offensichtlich davon getroffen worden."

Besonders Gary Barlow war von dem Vorfall erschüttert, da er unter Flugangst leidet. Alle fünf kamen jedoch mit dem Schrecken davon. Am Ende konnte das Flugzeug sicher landen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Nick44
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Flugzeug, Blitz, Jet, Take That
Quelle: www.stern.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.07.2011 22:01 Uhr von Sir.Locke
 
+7 | -4
 
ANZEIGEN
och bitte: das kommt täglich in allen teilen der welt vor, und das mit lehrern, schauspielern, normalen leuten, terroristen, politikern filmstars, musikern... an bord.
Kommentar ansehen
13.07.2011 23:02 Uhr von Jolly.Roger
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Jaja, aber das Interessante kam danach: Unbestätigten Meldungen zur Folge soll sich nach dem Blitz eine tösende Stimme aus den Wolken erhoben haben:

"Verdammt, schon wieder daneben!"

SCNR ;-)

@Sir.Locke:
Stimmt, das kommt RELATIV häufig vor.
Die Außenhülle eines Flugzeugs lädt sich durch die Reibung stark auf, da fühlt sich so mancher Blitz angezogen.
Da so ein Flugzeug aber auch ein faradayscher Käfig ist, macht das meistens recht wenig. Nur ein paar empfindliche Geräte (das Handy von Gary) könnten durch den EMP Schaden nehmen.
Kommentar ansehen
14.07.2011 00:04 Uhr von Starbird05
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Und wo ist jetzt das besondere? Ein Blitz kann einem Flugzeug "so gut wie" nichts ausmachen.

Was meint ihr? Wie oft das am Tag vorkommt?

Ist genau wie bei einem PKW.

Man kann sich auch ohne Probleme an eine großen Stromleitung an den Strommasten hängen... Ich würde es aber nur machen wenn sie vorher aus war (Funkenübersprung) ohne einen Negativen Punkt kann der Strom einen nichts tun.
Kommentar ansehen
14.07.2011 09:44 Uhr von Enny
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
und ? "Ein Insider schilderte "

reicht schon

Minus

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?