13.07.11 21:17 Uhr
 49
 

Fußball: Torhüter Maikel Aerts von Hertha BSC Berlin erleidet Muskelfaserriss

Bei dem Testspiel zwischen Hertha BSC Berlin und dem FC Basel, welches Berlin mit 0:3 verlor, zog sich Torwart Maikel Aerts eine Verletzung zu.

Eine MRT-Untersuchung ergab, dass er sich einen Muskelfaserriss zugezogen hat und somit erstmal ausfällt.

Somit kann Aerts auch nicht an Herthas Trainingslager in Bad Waltersdorf in Österreich teilnehmen. Der Torhüter muss in Berlin bleiben und behandelt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Berlin, Hertha BSC Berlin, Torhüter, Muskelfaserriss, Maikel Aerts
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Bus von Hertha BSC Berlin in Kopenhagen angegriffen
Fußball/Deutschland: Brasilianer Allan zum Probetraining bei Hertha BSC Berlin
Fußball/Hertha BSC: Nils Körber wird dritter Torwart bei den Profis

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Bus von Hertha BSC Berlin in Kopenhagen angegriffen
Fußball/Deutschland: Brasilianer Allan zum Probetraining bei Hertha BSC Berlin
Fußball/Hertha BSC: Nils Körber wird dritter Torwart bei den Profis


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?