13.07.11 14:28 Uhr
 425
 

Saarbrücken: Verwesende Leichen von Mutter und Sohn in Wohnung gefunden

In einer Wohnung in Saarbrücken sind die Leichen einer 36-jährigen Frau sowie deren Sohn gefunden worden.

Nachbarn hatten die Polizei aufgrund des strengen Verwesungsgeruches alarmiert. Die Leichen müssen schon seit geraumer Zeit in der Wohnung gelegen haben.

Hinweise auf einen Mord gibt es bis jetzt noch nicht. Eine Obduktion soll nun die genauen Todesursachen klären.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kohny123
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mutter, Sohn, Wohnung, Saarbrücken, Leichenfund
Quelle: www.dnews.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche "Fachkräfte" schlagen afrikanisches Kleinkind mit Schlagringen krankenhausreif
Bewährungsstrafe für Politiker: Spendengelder für Domina-Geschenke abgezweigt
Christen fliehen aus dem Nordsinai

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.07.2011 16:22 Uhr von Pikatchuu
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Also mehr Infos hätten schon reingepasst aber ist ja Mode geworden so ein Kurzen scheiß zu schreiben.


Zb:

*und ihres zweijährigen Sohnes*

Das finde ich ganz Schlimm, mal sehen was dabei raus kommt.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche "Fachkraft" vergewaltigt und erschlägt Kind
So machen Neonazis Kohle
Wilde: 19 Tage altes Baby von deutscher "Fachkraft" zu Tode gef_ickt!


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?