13.07.11 13:21 Uhr
 1.201
 

Ende einer neuen Legende: Ferrari steigt beim neuen Lancia Stratos aus

Den geplante Kleinserienbau von rund 40 Exemplaren einer Neuauflage des legendären Lancia Stratos wird es wohl doch nicht geben.

Der neue Lancia Stratos sollte auf Basis des Ferrari F430 bei Pininfarina gebaut werden. Ein Prototyp wurde fertiggestellt.

Doch Ferrari erteilte der Kooperation jetzt eine überraschende Absage, nachdem sich der italienische Sportwagenbauer mit den ersten Erprobungsfahrten noch sehr zufrieden gezeigt hatte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: digifant
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Ende, Ferrari, Legende, Lancia Stratos
Quelle: de.autoblog.com
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.07.2011 14:21 Uhr von Showtime85
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Ja klar die hoffen: bestimmt das der Stoschek pleite geht und den dann selber offiziell bauen ohne fremde hilfe...

Ferrari wird immer unsympatischer..
Kommentar ansehen
13.07.2011 15:53 Uhr von Dodge93