13.07.11 13:15 Uhr
 129
 

Wesel: Einsatzkräfte löschen Brand im Keller während Ehepaar schläft

Dienstagnacht war in einem Mehrfamilienhaus ein Brand in den Kellerräumen ausgebrochen.

Als die Einsatzkräfte der Feuerwehr eintrafen und die 25 Wohnungseigentümer über den Balkon in Sicherheit gebracht wurden, hatte das Ehepaar in Ruhe ihren Schlaf fortgesetzt.

Nachdem die Feuerwehr den Brand gelöscht hatten, fanden die Einsatzkräfte das Ehepaar schlafend in ihrem Bett. Zwei der 25 Wohnungseigentümer trugen leichte Rauchvergiftungen davon.


WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Brand, Ehepaar, Keller, Balkon, Wesel
Quelle: www.westline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dillingen: Unbekannte stellen aufblasbare Sexpuppe vor Radarfalle
Russland: Entlassener Mörder enthauptet Kind und präsentiert den Kopf in Straßen
Goslar: Vergewaltigung wurde angeblich von Behörden verheimlicht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spanien: Konflikt um Katalonien geht weiter
Obamacare: Nächste Schlappe für Trump
Dillingen: Unbekannte stellen aufblasbare Sexpuppe vor Radarfalle


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?