13.07.11 12:35 Uhr
 581
 

CDU droht Mega-Facebook-Party

Eigentlich wollte man in Hasloh nur zum beschaulichen Scheunenfest der CDU laden. Hierzu wurde ein Facebook-Event erstellt. Nur rechnete in der CDU niemand mit einem Internet-Flashmob. Schnell verbreitete sich die Veranstaltung im Internet und hatte bis zur Löschung rund 3.000 Teilnehmer.

Die Ironie an der Sache fällt bestimmt auf, war es doch die CDU, die kürzlich erst nach einem Verbot für die Facebook-Partys verlangte.

Zwischenzeitlich zog die CDU in Erwägung eine größere Scheune zu mieten, um mit den Massen fertig zu werden. Diese Idee ist aber mittlerweile verworfen und die Veranstaltung wurde abgesagt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: CanTk
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Facebook, CDU, Party, Teilnehmer, Fest
Quelle: www.mopo.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tatjana Gsell: So sieht sie heute aus
"Aerosmith"-Sänger: "Donald Trump ist ein guter Freund von mir"
Pamela Andersons Äußeres irritiert in Cannes: Kaum wieder zu erkennen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.07.2011 12:35 Uhr von CanTk
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
Ob trotzdem jemand kommt ?
Ich würde ja hin gehen wenn das bei mir wäre. T(h)essa´s Party in Hamburg war ja auch bombig.
Ich hoffe es gibt bald einen Alternativtermin.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg-Weingarten: Junger Mann mit Holzpfosten verprügelt
Einige Unstimmigkeiten bei Studie zum Rechtsextremismus in Ostdeutschland
Cottbus: Fünf Männer bei Junggesellenabschied attackiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?