13.07.11 11:51 Uhr
 304
 

FDP-Politiker Jorgo Chatzimarkakis verteidigt sein Plagiat mit "britischem Stil"

Der FDP-Politiker Jorgo Chatzimarkakis steht kurz vor der Aberkennung seines Doktortitels, weil auch er abgeschrieben haben soll. Mit seiner Ausrede, warum er dies tat, sorgt er nun für Empörung bei einer englischen Elite-Uni.

Der Europapolitiker verteidigte sein Plagiat mit dem Argument, dass sein "Zitierstil" an der Universität Oxford Standard sei: "Die formulieren irgendwie anders", sagte Chatzimarkakis: "Die benutzen das Intertextualisieren, also das lesbar machen von Texten."

Wissenschaftler aus Oxford halten dies für eine Beleidigung, denn auch in England seien die Angaben von Quellen bei Dissertationen üblich. Was Chatzimarkakis da sagte, sei einfach "kompletter Blödsinn".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Politik
Schlagworte: FDP, Politiker, Plagiat, Ausrede, Oxford, Jorgo Chatzimarkakis
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.07.2011 12:04 Uhr von Mankind3
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
haha: wie die ganzen erwischten Politiker versuchen sich jetzt mit scheinheiligen Argumenten rauszureden.
Kommentar ansehen
13.07.2011 12:08 Uhr von artefaktum
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Selbst wenn das in Oxford so üblich wäre wäre es vollkommen unerheblich: Chatzimarkakis hat an einer deutschen(!) Uni promoviert und nicht in Oxford.

Die Albernheit dieser Argumentation zeigt, dass ihm das Wasser in der Angelegenheit bis zum Hals steht. Der Man ist nicht blöd, der weiß genau was er da sagt.

[ nachträglich editiert von artefaktum ]
Kommentar ansehen
13.07.2011 12:30 Uhr von StefanPommel
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Irgendwie: "Gerstel kommentierte die Argumentation des FDP-Manns süffisant auf seinem Blog und verfasste einen offiziellen Brief an seine Universität, um sie darauf aufmerksam zu machen, dass diese gerade in Deutschland in Verruf gebracht werde."

Irgendwie erinnert mich das an die nervigsten Streber in der Schule.
Kommentar ansehen
13.07.2011 15:42 Uhr von Nothung
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
wenn ich beim Klauen: im Supermarkt erwischt werde, werde ich sagen, ich habe in englischem Stil eingekauft.
Kommentar ansehen
13.07.2011 22:12 Uhr von DarkBluesky
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
warum: die dürfen das, FDP Freies Doktor Plagiating oder was soll FDP sonst heißen, die können das am besten. Ich warte noch auf das Merkelsche Palgiat.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?