13.07.11 09:34 Uhr
 188
 

Google plant wohl ein Smartphone für Google+

Der Suchmaschinenbetreiber Google plant wohl, ähnlich wie bei dem HTC ChaCha und Salsa mit seinem Facebook-Knopf, auch ein Smartphone auf den Markt zu bringen, welches für Google+ konzipiert ist.

Zwar gibt es noch keine Beweise, dass die beiden Facebook-Smartphones von HTC ein besonderer Erfolg sind, aber Google scheint diese Idee gut zu gefallen.

Derzeit soll sich der Internet-Konzern wohl diesbezüglich mit dem Smartphone-Hersteller HTC in Verhandlungen befinden. Eine "+1"-Taste würde so bei dem für Weihnachten geplanten neuen Nexus-Smartphone von Google keine Überraschung sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Facebook, Google, Smartphone, Google+, Planung
Quelle: www.gizmodo.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wissenschaftler fordert verpflichtendes Lesen von Texten, die man teilen möchte
CIA-Chef sieht Sicherheitsrisiko: Donald Trump will jedoch weiterhin twittern
EU-Kommission: Nervige Cookie-Warnungen sollen wieder weg

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

NSU-Prozess: Laut Gutachter hatte Beate Zschäpe beide Männer "im Griff"
Linke dagegen, NPD staatliche Finanzhilfen zu streichen
Fußball: Dimitri Payet will Verein erpressen und droht mit Eigen-Verletzung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?