12.07.11 23:39 Uhr
 410
 

Euromillions: Engländer sichert sich höchsten Gewinn in Europa

Bei der Euromillions-Lotterie gewann ein Tipper aus Großbritannien 214,5 Millionen Franken. Das ist der höchste Gewinn den jemals ein Tipper in Europa erzielt hat.

In der zweiten Gewinnklasse gab es elf weitere Gewinner, die jeweils 3,2 Millionen Franken bekommen.

In den vergangenen elf Jahren wurden 30 Schweizer durch Euromillions zu Millionären. Die Lotterie wird in den Ländern Schweiz, Belgien, Frankreich, Großbritannien, Irland, Luxemburg, Österreich, Portugal und Spanien veranstaltet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Million, Gewinn, Europa, Tipp, Engländer
Quelle: www.tagesanzeiger.ch
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.07.2011 00:33 Uhr von Guidoo
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Warum gits das eigentlich nicht in Deutschland? Sonst schreien doch auch immer alle nach einem vereinten Europa...
Kommentar ansehen
13.07.2011 00:57 Uhr von speak999
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
Zu viel Geld für eine Person: Lieber alles in 100´000er aufteilen, und unter allen Spielern aufteilen!
Kommentar ansehen
14.07.2011 21:36 Uhr von bigpapa
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@Lexi-van-Gogh: ca 365 Millionen :)

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Regensburg: Oberbürgermeister Joachim Wolbergs angeblich verhaftet
Sextape von Sarah Joelle & Micaela Schäfer: Sexy Bilder aufgetaucht
Tieraktivisten mit Scheinuniform "Pelzpolizei" gehen Passanten in Pelz an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?