12.07.11 16:47 Uhr
 418
 

Warstein: Toter Radfahrer unter seinem Rad gefunden

In Warstein hatten Zeugen am Montagnachmittag einen Mann unter seinem Fahrrad gefunden und informierten den Rettungsdienst.

Wie es zu dem Unfall und dem Sturz des 64-jährigen Mannes gekommen war ist unklar, da sich zu der Zeit keine Zeugen in der Nähe aufhielten.

Als der Notarzt eintraf war der Fahrradfahrer bereits tot.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: promises
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Unfall, Todesfall, Toter, Radfahrer, Rad, Warstein
Quelle: www.polizei.nrw.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

NRW: Salafisten rekrutieren weiterhin, jetzt verstärkt auch Frauen
Terrorattacke in London: Vier Tote und mindestens 20 Verletzte (Update)
London: Vor dem Parlament ist es zu Schüssen gekommen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.07.2011 18:23 Uhr von Hoschman
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
wow die überschrift ist echt burner! da könnte man annehmen das ein toter mit nem radfährt und später unter seinem fahrrad gefunden wurde.


trotzdem isses seltsam, wohne quasi um die ecke (sichtigvor), und hab noch nix davon gehört.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Martin Schulz bekommt Rüge wegen Vetternwirtschaft in Brüssel
NRW: Salafisten rekrutieren weiterhin, jetzt verstärkt auch Frauen
Geld für Schnaps und Frauen: Eurogruppenchef Dijsselbloem in der Kritik


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?