12.07.11 13:44 Uhr
 190
 

CDU-Politiker will einen Länderfinanzausgleich für Europa

Ähnlich wie in Deutschland fordert der CDU-Politiker Georg Schirmbeck einen Länderfinanzausgleich für ganz Europa. Die reicheren Länder im Norden müssten den schwächeren Ländern im Süden finanziell unter die Arme greifen.

Sparmaßnahmen in Rahmen von europäischen Rettungsschirmen werden Ländern wie Griechenland, Spanien und Portugal nicht unbegrenzt weiterhelfen können.

Der Politiker ist der Meinung, dass sich auch Deutschland dazu bereit erklären müsste, sich an so einen Finanzausgleich in Milliardenhöhe zu beteiligen.


WebReporter: leerpe
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Europa, CDU, Politiker, Finanzen, Ausgleich
Quelle: www.open-report.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Texas: Frau wird nach Beschwerden wegen Anti-Trump-Aufkleber verhaftet
Ärger über Gabriel: Saudi-Arabien ruft Botschafter in Berlin zurück
AfD Saarland: Abstimmung über IQ-Test für Neumitglieder

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.07.2011 13:44 Uhr von leerpe
 
+12 | -0
 
ANZEIGEN
Oh Gott, es ist so weit. Das Sommerloch ist da. Die Politiker der zweiten Reihe fangen an zu fantasieren.
Kommentar ansehen
12.07.2011 13:51 Uhr von vmaxxer
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
Na klar! Wir erwirtschaften hier Geld das wir dann anderen in den allerwertesten schieben können. Kein Thema, wir haben ja ohnehin zuviel davon.


Oh, mann, ein ziemlich tiefes Sommerloch scheinbar.
Kommentar ansehen
12.07.2011 14:26 Uhr von Rechthaberei
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
Das gibts doch schon seid Jahrzehnten. Und Deutschland ist seid Anfang der EU an der größte Netto-Einzahler.
Kommentar ansehen
12.07.2011 15:04 Uhr von fallobst
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
das ist glatter verrat ab den bürgern: also der mann sollte mal lieber zu den grünen oder linken gehen. die fordern ja noch mehr deutsche milliarden in alle ecken der welt zu schmeißen.
Kommentar ansehen
12.07.2011 15:24 Uhr von Parker_Lewis
 
+1 | -6
 
ANZEIGEN
@Rechthaberei: Deutschland bekommt aber auch das meiste an Subventionen von der EU. Also lass dein beschissenes Stammtischgelaber in deiner Kneipe.
Kommentar ansehen
12.07.2011 15:25 Uhr von Jolly.Roger
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ja guten Morgen auch: "...fordert der CDU-Politiker Georg Schirmbeck einen Länderfinanzausgleich für ganz Europa"

Lieber Herr Schirmbeck: Gibt schon, heisst nur anders.
Irgendwas von wegen EU-Strukturhilfen oder so...
Das nächste Mal bitte Hausaufgaben machen bevor man den Mund aufmacht.

Na hoffentlich kommt nicht morgen der nächste Hobby-Politiker und fordert Ampeln und Verkehrsschilder.... *rolleyes*
Kommentar ansehen
13.07.2011 05:07 Uhr von shadow#
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Haben wir schon: Aber was will man von einem Unionspolitiker auch anderes erwarten als dass er Schuldenmachen bis zum Untergang als völlig normal ansieht.

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Post bei Rabattzahlungen betrogen - Schadenshöhe bis zu 100 Millionen Euro
Fußball: Eklat bei Premiere von Chinas U20 in Deutschland
Los Angeles: Zwei Kinder von Polizeiauto überfahren - beide tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?