12.07.11 09:12 Uhr
 123
 

Diego Maradona hatte Autounfall: Er kollidierte mit einem Bus in seinem Heimatort

Argentiniens Fußball-Legende Diego Maradona hatte laut Angaben einen Autounfall.

Er sei in seinem Wagen mit einem vorbeifahrenden Bus zusammengestoßen. Dabei zog er sich leichte Verletzungen zu, wie ein Arzt des örtlichen Krankenhauses berichtet.

Seine Frau, die mit ihm fuhr, wurde ebenfalls leicht verletzt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: crzg
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Fußball, Unfall, Bus, Diego Maradona, Autounfall
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußballlegende Diego Maradona wollte "Oasis"-Star Liam Gallagher erschießen
Fußball: Diego Maradona trainiert nun Klub in Vereinigten Arabischen Emiraten
Fußball: Diego Maradona arbeitet künftig für die FIFA - "Ein Lebenstraum"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.07.2011 09:55 Uhr von Wompatz
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Gehts noch kürzer??? Mensch, hab noch nie soviel Weiß unter einer News gesehen hier...:-D
Kommentar ansehen
12.07.2011 10:15 Uhr von KamalaKurt
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@WOMPATZ lese mal die Quelle, da steht auch nicht mehr drin. Autor ist nicht Jesus, der mit einer Scheibe Brot 5.000 satt bekommt, oder mit einem kurzen Bericht einen mehrseitigen Kommentar abgeben kann.
Kommentar ansehen
12.07.2011 10:20 Uhr von Wompatz
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Als könnte man nicht noch was über Maradona schreiben, jetzt hör aber auf!

"Hand Gottes" mal kurz erwähnen oder die Drogenskandale...
meine Güte...
Hauptsache Erster und paar Punkte kassieren.
Kommentar ansehen
12.07.2011 11:09 Uhr von KamalaKurt
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
.... kennst aber schon die Regeln von SN? Es soll ein Zeitungsbericht mit gleichen Inhalt, aber mit den eigenen Worten geschrieben werden. Da kann ich nicht über die Hand Gottes schreiben.
Kommentar ansehen
12.07.2011 11:14 Uhr von Wompatz
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@Kurt: Ach weißte, mir auch sowas von egal, wenn du jetzt hier so krümelkackst, dann mach halt, ich als Laie finde die News einfach nur misslungen.

Wenn sie unter euch "Mega-Reportern" als gut eingestuft wird, eure Sache...die Nachfrage bestimmt das Angebot.
Kommentar ansehen
12.07.2011 14:39 Uhr von crzg
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Wompatz: Wie Kurt schon sagte, muss ich mich an die Quelle halten. Und wenn die Quelle selber nur eine ShortNews ist, kommt auch nur eine ShortShortNews dabei heraus.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußballlegende Diego Maradona wollte "Oasis"-Star Liam Gallagher erschießen
Fußball: Diego Maradona trainiert nun Klub in Vereinigten Arabischen Emiraten
Fußball: Diego Maradona arbeitet künftig für die FIFA - "Ein Lebenstraum"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?