11.07.11 22:38 Uhr
 30.942
 

"Bruder vergewaltigt Schwester und filmt es": Fake-Videos bei "Facebook" in Umlauf

Derzeit verbreiten sich bei "Facebook" immer mehr Fake-Videos. Insbesondere der Film-Titel "Bruder vergewaltigt Schwester und filmt es" mit den Zusätzen "schockierend" oder "Skandal" ist momentan an vielen Pinnwänden zu finden.

Auch "Keiner schafft es dieses Video länger als 30 Sekunden anzuschauen" verlockt zum Klicken. Doch das Aufrufen des Titels führt nicht etwa zum Abspielen des Videos, sondern zu einem weiteren Eintrag auf der eigenen Pinnwand.

Dabei sind die Fake-Filme einfach zu enttarnen, zumal ein "echtes" Video mit einem Filmstreifen-Icon unter dem Vorschaubild aufwartet. Außerdem stammen sie nicht von seriösen Quellen wie "YouTube" oder "MyVideo" mit Toplevel-Domains, sondern enden mit .tk oder .ws.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Junginho
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Video, Facebook, Bruder, Schwester, Fake, Umlauf
Quelle: www.marblicksweg.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Google: Schadsoftware auf Android-Geräten gefunden
BND will 150 Millionen Euro ausgeben, um Messenger wie WhatsApp zu entschlüsseln
Bei Netflix kann man nun auch Filme und Serien downloaden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

16 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.07.2011 23:10 Uhr von shainibraini
 
+33 | -3
 
ANZEIGEN
Nein! Wirklich? Sach an...
Kommentar ansehen
11.07.2011 23:23 Uhr von Wolfi4U
 
+65 | -0
 
ANZEIGEN
Der Großteil der Menschen, ist einfach nicht bereit für das Internet....
Kommentar ansehen
12.07.2011 00:08 Uhr von DAWE265
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
ich habs schon ettliche male bei facebook geschrieben, dass diese dinger fake sind und manche ausm freundeskreis scheinen dennoch zu blöd zu sein...die dinger tauchen bei manchen immer wieder auf
Kommentar ansehen
12.07.2011 01:34 Uhr von Mimik
 
+13 | -3
 
ANZEIGEN
was ich immer wieder komisch finde ist doch die tatsache, dass leute echt darauf scharf sind so etwas zu sehen. wieso sonst sollte man da drauf klicken?

wer ist da der perverse
die überschrift des videos oder der user der das sehen will...
Kommentar ansehen
12.07.2011 01:38 Uhr von Acidflyer
 
+17 | -4
 
ANZEIGEN
Also wer auf Videos wie "Bruder vergewaltigt Schwester und filmt es" klickt, dessen Computer soll ruhig mit Viren, Keyloggern und sontigem Programmen vollgepumt werden. Ich finde sowas einfach nur erbärmlich.....
Kommentar ansehen
12.07.2011 03:25 Uhr von DesWahnsinnsFetteKuh
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
scnr: Eine TopLevelDomain ist die endung einer internetadresse, egal ob com, tk, to oder de
Meinefacebookfakevideos.com wäre genauso eine schmuseite wie Meinefacebookfakevideos.tk
Bald schauen die leute dann wohl nurnoch auf die endung und senden dann ihre Bankdaten an verbrecher.

http://de.wikipedia.org/...
Kommentar ansehen
12.07.2011 06:18 Uhr von sevenOaks
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
@wolfi: zitat "Der Großteil der Menschen ist einfach nicht bereit für das Internet...."

oder ZU bereit(willig)
Kommentar ansehen
12.07.2011 07:09 Uhr von MetatronTheAugur
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
tja @Acidflyer: Da muss ich dir zustimmen. Wer auf ein Video mit so einem Titel klickt... noch dazu auf einer Plattform wie Facebook, wo dann auch noch öffentlich gepostet wird, dass man auf ein ebensolches Video geklickt hat, der hat es nicht anders verdient. Ich würd mal sagen, das ist einfach gelebter Digitaldarwinismus.
Kommentar ansehen
12.07.2011 07:33 Uhr von Phillsen
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Joa: Schon witzig, wie oft man dieses Spiel mit den gleichen Leuten machen kann.
Sowas flattert doch mittlerweile einmal am Tag an einem Vorbei, weil einer von den 4 üblichen Nasen mal wieder zu nervös mit dem Mausfinger war...
Kommentar ansehen
12.07.2011 07:56 Uhr von Stadtaffe_84
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
laaaangweilig: solche "Videos" geistern schon seit Monaten bei FB rum und ich erinner mich das auch hier schon drüber geschrieben wurde.

Haben die Checker mal wieder geschlafen, aber das ja nix neues!

Und zu Thema TopLevelDomain...Tokelau & Westsamoa haben ihr gutes Recht auf ihre eigenen Domainendungen, also nicht immer gleich alles ins negative ziehen :P
Kommentar ansehen
12.07.2011 09:46 Uhr von derSchmu2.0
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nicht jeder muss pervers sein der sowas anklickt..manche haben ihre soziale Ader sowas von ausgepraegt, dass sie sich so dermassen um alles in der Welt sorgen machen, dass sie meinen, jedem angeblichen Hinweis nachgehen zu muessen, um irgendwo einen Fall aufzudecken und ggf zu loesen (siehe Aufrufe nach Diebstaehlen oder vermissten Personen bei FB)...nichtsdestotrotz spricht es auch anders herum fuer einige Leute, die bei Facebook diverse ominoese Videos anklicken, da man dann schoen sieht, was die sich so in ihrer Freizeit reinziehen...da waere nackisch uebern Marktplatz laufen weitaus weniger peinlich...
Kommentar ansehen
12.07.2011 09:58 Uhr von ChampS
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
brain.exe: aber die brain.exe muss beschädigt sein sonst kann man nicht auf diese links klicken !
Kommentar ansehen
12.07.2011 10:07 Uhr von Serverhorst32
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
wieso pervers ? Wenn jetzt ne News kommt "Autounfall 10 Tote hier das Video" dann klickt auch jeder drauf.

Das liegt aber nicht daran, dass jeder einen Autounfall mit 10 Toten geil findet sonder einfach die Neugier befriedigen möchte wie schlimm es ist um anschließend auch darüber reden zu können.

Genauso ist es hier auch. Die Leute finden es sicher nicht geil, wenn ein Bruder seine Schwester vergewaltigt aber um es verurteilen zu können schaut man sich die Nachrichten dazu natürlich an.

Die meisten hier die jetzt schreiben ihhh würde ich nie anklicken hab sicher auch schon angeklickt :P
Kommentar ansehen
12.07.2011 10:57 Uhr von Vamisa
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Endlich is es raus was ich die ganze zeit versucht habe diversen personen zuverklickern,aber nö lieber posten den kram und sich ganz doll aufregen . Ich hoffe mal damit ist jetzt endlich schluss.
Kommentar ansehen
12.07.2011 11:15 Uhr von Power-Fox
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@DAWE265: hab ich auch schon gemacht und trotzdem klicken die noch auf so links munter drauf los...

Selbst schuld wenn sie sich dann was einfangen und wenn dann nur der FB Account Geklaut wird ist das noch das kleinste übel aber I.d.r fängt man sich noch ne exe ein die dann munter sachen aus dem netz saugt
Kommentar ansehen
18.07.2011 21:16 Uhr von applebenny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lol: facebook ist einfach unsicher, und solang es leute gibt, die nicht kapieren was es bedeutet ständig und bei allem auf "zustimmen" klicken.. wird sich das auch nicht ändern.

Refresh |<-- <-   1-16/16   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?