11.07.11 19:17 Uhr
 269
 

Ahaus: Polizistin wird ins Bein gebissen, weil Fahrraddieb erwischt wird

Am Sonntagnachmittag wurde ein Mann von einem Pärchen beobachtet, wie er sich auffällig die Fahrradständer anschaute.

Kurz darauf war er mit einem Drahtesel davongefahren. Er wurde von der Polizei nach kurzer Zeit angehalten und befragt. Anschließend sollte der 19-jährige Mann mit zur Polizeiwache, da er sich nicht ausweisen konnte.

Nach Angaben eines Sprechers schlug und trat der Mann auf die Polizisten ein. Eine Anwärterin biss er ins Bein. Sie trug leichte Blessuren davon. Der Mann gab zu, das Fahrrad entwendet zu haben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Dieb, Bein, Biss, Ahaus
Quelle: www.westline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

La Réunion: Surfer von Hai zerfleischt
Japan: Zoo töten Affen, weil sie Gene einer "invasiven fremden Art" tragen
Barcelona: Polizei stoppt unter Drogen stehenden Lkw-Fahrer mit Schüssen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.07.2011 07:53 Uhr von KamalaKurt
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wäre es nur der Diebstahl gewesen, wäre die Strafe harmlos geblieben. Aber unter diesen Umständen sieht es für den Deppen recht düster aus
Kommentar ansehen
29.07.2011 15:45 Uhr von daiakuma
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ähem... *hüstel*: also als ..."mann".... würd ich den 19-jährigen Steppke nicht bezeichnen :)

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?