11.07.11 19:03 Uhr
 171
 

Italien: Afrikanisches Hoch treibt Urlauber zum Extrem-Schwitzen

Wegen einem Hoch, welches aus Afrika kommt, steigt in Italien das Thermometer bei wolkenlosem Himmel auf bis zu 40 Grad.

Nach Angaben der römischen Zeitung "La Repubblica" werden in den nächsten Tagen die Temperaturen in Sizilien und Sardinien noch höher steigen.

Dem Verbraucherschutzverband Adoc zufolge ginge 2011 nur jeder fünfte Italiener auf Reisen. Der Rest bliebe daheim und genieße die Sonne.


WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Italien, Wetter, Urlauber, Temperatur, Extrem
Quelle: wetter.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Eltern bevorzugen ihr erstgeborenes Kind
Bayern: 13-Jährige findet in Freizeitpark den echten Grabstein ihres Großvaters
Umweltaktivist filmt sterbenden Eisbären: "So sieht Verhungern aus"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schicht im Schacht - Chat-Dinosaurier AOL Messenger abgeschaltet
US Polizist hilft Drogenabhängiger durch Adoption ihres Babys
Messerattacken in Berliner U-Bahnhöfen: Zwei Verletzte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?