11.07.11 18:18 Uhr
 199
 

Angeblicher Betrug mit Kassenrezepten in Fürth aufgeflogen

In Fürth ist nun ein mutmaßlich betrügerischer Arzt aufgeflogen, der die Krankenkasse mit gefälschten Rezepten um circa 200.000 Euro betrogen haben soll. Seine Frau, eine Apothekenhelferin, half ihrem Mann offenbar dabei. Die genaue Vorgehensweise werde aus Angst vor Nachahmern unter Verschluss gehalten.

Einer Versicherung war aufgefallen, dass auf den Rezepten die Vermerke fehlten. Dadurch wurde klar, dass die abgerechneten Medikamente nie an Patienten ausgegeben wurden. Die daraufhin eingeschaltete Kriminalpolizei ermittelte dann den Arzt und seine Frau als Täter.

Immer wieder fallen Mediziner auf, die mit Betrügereien bei den Abrechnungen versuchen,s ihr Einkommen aufzubessern. Damit schaden sie dem Ansehen der Ärzte allgemein. Daher begrüßen sowohl die Krankenkassen als auch die Mediziner diesen Fahndungserfolg.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: scaabi
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Betrug, Krankenkasse, Fürth, Apotheke, Mediziner
Quelle: www.heilpraxisnet.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kulturelle Bereicherung: Den After stilvoll reinigen
Kulturelle Bereicherung: Den Anus stilvoll reinigen
Kulturelle Bereicherung Teil 1: Den Anus stilvoll reinigen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.07.2011 18:18 Uhr von scaabi
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
200.000 Euro ist mal eine Hausnummer... Das muss ja jahrelang gut gegangen sein, damit so eine Summe zusammenkommt. Dabei sollte man doch meinen dass die meisten Ärzte mehr als genug Geld verdienen.
Kommentar ansehen
11.07.2011 19:01 Uhr von Joyrider
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Klar sind 200.000EUR ne Menge Geld aber gerade bei Medikamenten ist das fix erreicht.
Es gibt da durchaus Mittelchen (vor allem für chronisch Kranke, damit es sich richtig lohnt), bei denen ein Monatsvorrat mehr als 1000EUR kostet.

Nichtsdestotrotz... schön dass sie den Idi*** erwischt haben.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kulturelle Bereicherung: Den After stilvoll reinigen
Kulturelle Bereicherung: Den Anus stilvoll reinigen
Kulturelle Bereicherung Teil 1: Den Anus stilvoll reinigen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?