11.07.11 17:22 Uhr
 633
 

Mühldorf: Mann masturbiert vor zehnjährigem Mädchen

Vergangenes Wochenende onanierte am Höglinger Weiher bei Bruckmühl ein Mann vor zwei zehnjährigen Kindern. Die Mädchen spielten dort.

Die zwei Mädchen befanden sich auf einem Sandhügel, als der Mann mit heruntergelassener Badehose auf sie zukam. Er fasste sich bis zur Befriedigung ans Glied, während die Mädchen zuschauten.

Der Mann wird auf ungefähr 60 bis 70 Jahre geschätzt. Die Polizei bittet um Mithilfe.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kohny123
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Mädchen, Exhibitionismus, Onanieren, Masturbieren, Mühldorf
Quelle: www.wochenblatt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Osterholz-Scharmbeck: Polizei nimmt 18-Jährigen fest, der offenbar Vater erstach
Laufen: Zwei Täter entreißen junger Frau Tasche - Bei Sturz wird sie bewusstlos
Manchester: Muslimischer Psychiater fordert Zuwanderungsstopp für Islamisten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.07.2011 19:27 Uhr von LhJ
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Oh nein die Mädchen werden nun bis an ihr Lebensende schwer traumatisiert sein, nie wieder ihre eigene Nacktheit und schon gar nicht die anderer Männer akzeptieren können und deshalb in ein tibetisches Kloster ziehen, wo sie bis an ihr Lebensende nur noch Meditieren um dieses absolut scheussliche Erlebnis zu vergessen.

Das war die Variante für alle Mitläufer und wie die Medien es verbreiten.

Und in der Realität fanden sie es wahrscheinlich ziemlich eklig und sind nach kurzer Zeit weggelaufen oder haben sich über ihn lustig gemacht.
Kommentar ansehen
12.07.2011 11:18 Uhr von Serverhorst32
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
oh man die polizei ist krass "Er fasste sich bis zur Befriedigung ans Glied, während die Mädchen zuschauten. ...Die Polizei bittet um Mithilfe. "

Ich helf doch dem Perversen nicht auch noch! Egal was die Polizei sagt.
Kommentar ansehen
18.07.2011 21:22 Uhr von Achtungsgebietender
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
HORROR!!! Erst die Pupplinger Au und nun noch: der Höglinger Weiher. Ich kann gar nicht so viel essen, wie ich kotzen möchte!

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Österreich: Thorsten Fink liefert sich heftigen Streit mit Moderator
NATO-Verteidigungsausgaben: US-Präsident Trump pocht auf zwei Prozent-Ziel
Osterholz-Scharmbeck: Polizei nimmt 18-Jährigen fest, der offenbar Vater erstach


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?