11.07.11 12:55 Uhr
 618
 

Düsseldorf: El-Kaida-Terroristen benutzten für die Bombe falsche Zutaten

Im April dieses Jahres wurden drei Terroristen in Düsseldorf verhaftet, da sie augenscheinlich im Begriff waren, beim "Eurovision Song Contest" einen Anschlag mit einer Splitterbombe durchzuführen.

Die Verdächtigen wurden bereits bei der Planung des Anschlages abgehört, bevor sie dingfest gemacht werden konnten.

Für die Herstellung der Bombe sollte ein aus Grillanzündern gewonnener Extrakt benutzt werden. Das Trio benutzte allerdings die falschen Grillanzünder, die das erforderliche Mittel Hexamin nicht enthielten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: nightfly85
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Düsseldorf, Anschlag, Bombe, El-Kaida
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Baltic Ufo Ocean X Team fühlt sich von schwedischer Regierung reingelegt
Norwegen: Gestohlenes Tor des KZ Dachaus vermutlich gefunden
Bahnpanne: Zum wiederholten Mal rast ICE an Halt in Wolfsburg vorbei

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.07.2011 13:02 Uhr von sevenOaks
 
+10 | -2
 
ANZEIGEN
soso, grillanzünder achtung regierung: sofort grillanzünder flächendeckend verbieten und alle, die grillanzünder kaufen SOFORT wegsperren!
Kommentar ansehen
11.07.2011 13:09 Uhr von EyeSpy
 
+11 | -5
 
ANZEIGEN
Liebe Bombenbauer und Terroristen: Wenn ihr mal wieder Bomben baut,dann stellt doch in einem Heimversuch sicher das die Dinger auch funktionieren.Ansonsten wirds doch nur peinlich wenn die Teile versagen.Also,ladet eure Kumpels(Kameraden) ein und zeigt denen mal voller Stolz was ihr so gebastelt habt.
Kommentar ansehen
11.07.2011 13:25 Uhr von humantraffic89
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
ich stell: mir grad nen terroristen vor, der in der küche steht mit ner art "kochbuch" und ner schürze.
"sooo, was steht hier noch? ahja, 1 teelöffel hexamin. wo hab ich nochmal das hexamin? hmm..." *in den schränken nachguck* :D
Kommentar ansehen
11.07.2011 13:29 Uhr von ChaosKatze
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
in gewissen kreisen würde man nun sagen: epic fail :D
Kommentar ansehen
11.07.2011 13:31 Uhr von EyeSpy
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
Achso, ihr Minusklicker steht also nicht auf Sarkasmus.

Tja,solche Leute soll´s ja auch geben.
Kommentar ansehen
11.07.2011 13:38 Uhr von 4thelement
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Keine gute Werbung für ihre Kreise ! Da hätte auch ne Namensänderung nix gebracht ! Die Jungs sind halt zu dumm .... ! Zum Glück ! Erst die "Peroxid Friseur" Terror Jungs ausm Sauerland und nu die "Grillanzünder mit Esbit verwechselt" Gang ! Die Terrorlehrer sind doch bestimmt alles West Agenten die die Jungs da in den Camps von morgends bis abends verarschen ;-)

[ nachträglich editiert von 4thelement ]
Kommentar ansehen
11.07.2011 14:03 Uhr von Rudi_im_Winkel
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Es gibt noch mehr Terrorzellen: Letzte Woche erst, haben sich mehrere Al-Kaida Mitglieder vor einem Supermarkt getroffen und dort mehrere Eisbomben gekauft.
Leider muß beim Zünden etwas falsch gelaufen sein, da die ganzen Bomben ausgelaufen sind.
Kommentar ansehen
11.07.2011 14:06 Uhr von mr_shneeply
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@4thelement: ganz genau daran hatte ich auch gerade gedacht..

Das muss ein Riesenspaß sein..
Kommentar ansehen
11.07.2011 14:07 Uhr von KamalaKurt
 
+4 | -5
 
ANZEIGEN
Gute Arbeit der Polizei.
Kommentar ansehen
12.07.2011 09:59 Uhr von Reape®
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
mal wieder: eine inszenierte festnahme angeblicher terroristen und die dummen lemminge preisen die polizei. als ob die was mit hexamin anfangen hätten können...

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?