11.07.11 12:56 Uhr
 430
 

Ex-Eisschnellläuferin Claudia Pechstein werden Kontakte zu den "Hells Angels" nachgesagt

Die ehemalige Eisschnellläuferin hat angeblich Kontakte zu polizeibekannten Midgliedern der Rockergruppe "Hells Angels". Sie soll ihnen sogar ein gesamtes Grundstück zur Verfügung gestellt haben.

Die Polizei habe bei einer Hausdurchsuschung eines verdächtigen Rockers eine Generalvollmacht der Olympiagewinnerin gefunden.

Claudia Pechstein kommentierte die Spekulationen nicht und verwies auf ihre Privatsphäre.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Rocker, Hells Angels, Claudia Pechstein, Eisschnelllauf
Quelle: www.welt.de