11.07.11 09:22 Uhr
 12.397
 

Schlägerei wie im wilden Westen: "Dog der Kopfgeldjäger" wird angegriffen

Duane Chapman, besser bekannt als "Dog - Der Kopfgeldjäger" in der gleichnamigen TV-Serie, betrat kürzlich eine Bar in Colorado.

Dort wollte er den Vater des Besitzers der Bar zur Rede stellen, doch die Situation eskalierte. Dog schnappte sich die Mutter des Besitzers und knüpfte sich diese vor, da er der Meinung war, sie könne ihm etwas über den gesuchten Mann sagen.

Daraufhin gingen die Gäste auf "Dog" los und prügelten auf ihn ein. Doch die Crew des Kopfgeldjägers war ebenfalls anwesend und schlug umgehend zurück. Somit kam es zu einer Schlägerei ähnlich wie im wilden Westen. Es flogen Topfpflanzen umher und Dog schlug einen Gast krankenhausreif.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: crzg
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Schlägerei, Westen, Kopfgeldjäger
Quelle: www.promiflash.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

100-jähriger Mafiakiller nach 50 Jahren Haft entlassen
Brite ruft Notruf an, weil Queen in ihrer Limousine nicht angeschnallt war
Tschechien: AKW-Betreiber sucht Praktikantin nach Bikini-Foto aus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

24 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.07.2011 09:37 Uhr von kingoftf
 
+67 | -17
 
ANZEIGEN
Die: Typ ist doch ein Voll-Asi
Kommentar ansehen
11.07.2011 09:38 Uhr von symphony84
 
+25 | -5
 
ANZEIGEN
lol: Die spinnen die Amis !!
Kommentar ansehen
11.07.2011 09:50 Uhr von humantraffic89
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
der: klingt ja auch schon nach cowboy...
Kommentar ansehen
11.07.2011 09:56 Uhr von Suppen.Kasper
 
+23 | -22
 
ANZEIGEN
Dog is ne krasse Sau. xD
Kommentar ansehen
11.07.2011 10:04 Uhr von Lucotus
 
+31 | -3
 
ANZEIGEN
Laufen die Typen wirklich so rum? Erinnert an schlechte 80er Jahre Actionfilme :)
Kommentar ansehen
11.07.2011 10:06 Uhr von jonathanm
 
+15 | -1
 
ANZEIGEN
hehe, kam mir direkt in den Kopf ;-)
http://www.youtube.com/...
Kommentar ansehen
11.07.2011 10:07 Uhr von U.R.Wankers
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
"knüpfte sich diese vor": also entweder
"knöpft man sich jemand vor"
(Am Kragen packen, um ihn an der Flucht zu hindern)
oder man "knüpft jemand auf"
(man hängt ihn auf)

Sich son an einer Frau vergreifen ist asoziales Verhalten:

"...apparently, the Dog was extremely disrespectful."

http://unrealityshout.com/...

Wegen der Schlägertrupper musste ein Verletzter mit 15 Stichen genäht werden.

Er darf keine Waffen tragen, da er vorbestraft ist.
Er war 1976 in Mexiko um Marihuana zu kaufen, sein Kumpel erschoss den Dealer, er war 2 Jahre im Gefängnis).

2003 wurde er nach der Verhaftung eines amerikanischen Vergewaltigers in Mexiko von der mexikanischen Polizei festgenommen, die ihn wegen Entführung anklagte. Er kam auf Kaution frei und floh nach Honolulu wo er schliesslich festgenommen wurde.

Southpark auf deutsch ist ja übel...
fast so schlimm wie little britain abroad auf deutsch

[ nachträglich editiert von U.R.Wankers ]
Kommentar ansehen
11.07.2011 10:08 Uhr von atrocity
 
+5 | -4
 
ANZEIGEN
omg: ich hoffe die bekommen ne Anzeige & ne Verurteilung.

Man kann doch nicht einfach Leute in die Mangel nehmen! Hallo Rechtsstaat?
Kommentar ansehen
11.07.2011 10:23 Uhr von Alice_undergrounD
 
+12 | -2
 
ANZEIGEN
diese pfeiffe: der hats doch auch nur zu ner tv-serie gebracht weile seine alte n busenwunder is und er mit ner bescheuerten frisur durch die gegend läuft...
Kommentar ansehen
11.07.2011 10:28 Uhr von DerMaus
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
Den würd ich gern ma gegen einen der Klitschkos kämpfen sehen :-D
Kommentar ansehen
11.07.2011 10:46 Uhr von pepe86
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
noch ging es glimpflich aus: ich glaube irgendawnn wird "Dog" nicht mehr all so viel Glück haben und auf die falschen leut treffen bzw Besuch bekommen.
Wer dann noch lacht ..... Die Hundefamilie wohl eher nicht
Kommentar ansehen
11.07.2011 10:51 Uhr von fenito
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
quelle ist Promiflash....
dog = Promi?
eigentlich könnte man die seite auch B-Promiflash nennen :D
Kommentar ansehen
11.07.2011 11:07 Uhr von Tim000
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Nieeeeeeeee. Ach nicht schon wieder dieser Mann, ist selber kriminell gewesen, und jetzt den guten Samariter spielen.
Kommentar ansehen
11.07.2011 11:07 Uhr von LhJ
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
heh: na wenigstens wurde er nicht total verprügelt und lag wimmernd wie ein kleines Mädchen am Boden.
Das wäre noch der Kracher gewesen, aber so wird er wenigstens seinem Image gerecht.
Kommentar ansehen
11.07.2011 11:22 Uhr von KamalaKurt
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Solche Schlägereien gibt ess überall. Davon wird nicht berichtet. Nur weil er Promi ist wird das rumgeschmiert. Promi sind auch nur Menschen.
Kommentar ansehen
11.07.2011 11:37 Uhr von derSchmu2.0
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Also ich wuerd dem auch eine hauen also so richtig das Beisswerk kleinschlagen (zumindest versuchen), bevor er mich versucht, mit seinem religioesen Bekehrungsmist da fuer die Zukunft als braves Schaefchen in Gottes Armee zu rekrutieren...neenee, ich hoff ja immer, dass das so wie hier, alles (zumindest fast alles) gefaked ist....aber was die Staaten angeht, setzen die ja gerne mal in der Realitaet noch einen drauf...
Kommentar ansehen
11.07.2011 11:54 Uhr von crzg
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
@KamelKurt: Deiner Logik nach hätte es beispielsweise von der Royals-Hochzeit, dem Tod von Michael Jackson oder den Drogeneskapaden des Charlie Sheen ebenfalls keine Berichterstattung geben dürfen, "gibts ja überall sowas". ;)
Kommentar ansehen
11.07.2011 12:01 Uhr von Zschernie
 
+1 | -8
 
ANZEIGEN
Dog ISt geil....fette serie findsch geil!
Kommentar ansehen
11.07.2011 12:43 Uhr von frazerelite
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
vielleicht fällt jemandem etwas auf

solche sogenannten kopfgeldjäger versuchen von allen ernstgenommen zu werden und immer seriös zu wirken oder ihren beruf als seriör zu verkaufen
jeder denkt aber die sind nur geil auf authorität und darauf anderen zu vermöbeln
in solchen situationen wird es dann bewiesen
er hat einen krankenhausreif geschlagen?
er hätte auch versuchen können die situation seriös zu klären
oder im fall von gefahr jemanden kampfunfähig machen dafür hat er ja die ausbildung und nicht rumprügeln
Kommentar ansehen
11.07.2011 12:55 Uhr von Bruno2.0
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
und seine Crew stehen den "Verbrechern" die sie suchen in Nichts nach die sind genauso Assozial
Kommentar ansehen
11.07.2011 16:04 Uhr von DAWE265
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
der typ ist irgendwie ein nicht ernst zu nehmender spinner. macht immer den lauten und heult dann nach ner festnahme im auto mit dem jeweiligen "straftäter" um die wette.

wusste garnicht dass es die serie noch gibt, dachte nach seiner negativen äußerung bezüglich der farbigen freundin des sohnes, sei der aus den medien verschwunden.

das einzig lustige an der sendung war immer seine frau, das sah immer aus als wenn die das auto mit ihren dicken glocken steuert :D
Kommentar ansehen
11.07.2011 18:00 Uhr von aluvieh2k11
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Heh: Da würde ich echt mal zu gern sehen!
Kommentar ansehen
11.07.2011 21:08 Uhr von Pommbaerle
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Füher hiess das "Bud Spencer und Terrence Hill Film"
Kommentar ansehen
12.07.2011 13:03 Uhr von -= exo =-
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ pommbaerle
ja, aber da wurden die Bösen (und zwar die wirklich Bösen) schonend zusammengeschlagen - die konnten nachher noch alle weglaufen. Und außerdem waren die immer nur zu zweit. :o)

@ Newsersteller
Schlägerei "wie im Wilden Westen" (ja, zweimal großes W)? Wieso? Gibt es auch nur eine einzige, belegte Schlägerei in dieser Art, die im sogenannten "Wilden Westen" stattgefunden haben soll? Ich denke "wie in einem Wildwest-Film" wäre angebrachter gewesen.
Zudem klingt die Überschrift, als wäre der arme Kopfgeldjäger von irgendwelchen bösen Menschen angegriffen worden. Aus dem Text geht hervor, dass die Gäste jedoch lediglich der Frau zu Hilfe kamen - etwas irreführend, wie ich meine...

Refresh |<-- <-   1-24/24   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Autobahn 7: Verdächtiger Gegenstand auf der Fahrbahn sorgte für Vollsperrung
100-jähriger Mafiakiller nach 50 Jahren Haft entlassen
Staples Deutschland leidet unter zunehmender Konkurrenz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?