11.07.11 06:36 Uhr
 62
 

Derek Jeter schafft als erster New York Yankee 3.000 Hits

Derek Jeter hat seinen 3.000. Hit in der MLB geschafft. Der Shortstop der New York Yankees ist somit der 28. Spieler in der Geschichte des Baseballs, dem dieser Meilenstein gelang. Zugleich ist der 37-Jährige der erste Spieler der Yankees, der jemals das 3.000-Hit-Plateau erreichte.

Jeter gelang Hit Nummer 3.000 im heimischen Yankee Stadium gegen die Tampa Rays durch einen Solo-Homerun.

Zugleich gewannen die Yankees das Spiel mit 5:4.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: robert00707
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Rekord, New York, Baseball, New York Yankees
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.07.2011 06:36 Uhr von robert00707
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Glückwunsch an Herrn Jeter. Hab mal seine Baseball Simulation gespielt und war, trotz meines Desinteresses an Baseball begeistert von dem Spiel. Bin mittlerweile ein Halber Fan dieses Sports und gucke ab und zu Spiele im Internet.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?