10.07.11 19:41 Uhr
 560
 

Nadya "Octomom" Suleman rastet aus und beleidigt Schauspielerin

Nachdem Nadya Suleyman, als "Octomom" wegen ihrer Achtlinge bekannt, von einer Talkshow in New York mitsamt ihren acht Kindern wieder nach Hause flog, kam es im Flugzeug zu Unruhen.

Auch Schauspielerin Kristen Johnson befand ich in dem Flugzeug. Sie fühlte sich von Suleymans Kindern gestört, weil diese zuviel Lärm machten. Daher wollte sie, dass Suleyman ihre Kinder beruhigt.

Diese wurde daraufhin allerdings wütend und schrie sie an: "Wie soll ich bitte acht Zweijährige ruhigstellen? Warum ziehst du kein Kind groß und führst ein Leben?". Nach der Landung des Flugzeugs verschwand Kristen Johnson umgehend. Suleyman daraufhin: "Ich wusste nicht, dass sie ein Promi ist".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: crzg
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Streit, Schauspieler, Octomom, Nadya Suleman
Quelle: www.promiflash.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.07.2011 19:44 Uhr von Tekkenizer
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
"Ich wusste nicht, dass sie ein Promi ist": ich auch nicht
Kommentar ansehen
10.07.2011 19:53 Uhr von Katzee
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
Wo waren: denn ihre 6 anderen Kinder, als sie mit den Achtlingen im TV war? Und wann wird diesem Mutter-Monster endlich das Sorgerecht entzogen, nachdem sie schon einmal medienwirksam zugegeben hat, dass sie ihre Kinder hasst und und von Kindererziehung keine Ahnung hat? Stattdessen wird sie von einer TV-Sendung zur nächsten gereicht, um ihre Mediengeilheit damit zu befriedigen. USA - Land der unerträglichen Möglichkeiten.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?