10.07.11 11:14 Uhr
 132
 

Porsche: Gute Verkaufszahlen im ersten Halbjahr

Porsche-Vertriebsvorstand Bernhard Maier ist zufrieden mit dem ersten Halbjahr. Porsche verzeichnet ein Plus von 36 Prozent im Vergleich zu 2010. Das gleiche Bild gibt es beim Auftragseingang mit einem Plus von 25 Prozent.

Nach den 97.000 verkauften Wagen im Jahr 2010 ist sich Maier sicher, dass dieses Jahr die 100.000-Einheiten-Marke endlich überschritten wird. Wachstum sieht Porsche vor allem in China. Dort sollen allein dieses Jahr 20.000 Fahrzeuge verkauft werden.

Die hohe Nachfrage hat aber nicht nur positive Seiten. Die Wartezeiten des Cayenne liegt momentan bereits bei sechs bis zwölf Monaten. Eine Erweiterung der Produktionskapazität ist bereits geplant.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Coryn
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: China, Porsche, Produktion, Verkaufszahl, Porsche Cayenne, Halbjahr
Quelle: www.handelsblatt.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Abgasmanipulation: Zulassungsverbot für Porsche Cayenne
Rückrufaktion für den Porsche Cayenne
Neun Meter langer Porsche Cayenne bei eBay - doch billig ist er nicht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Abgasmanipulation: Zulassungsverbot für Porsche Cayenne
Rückrufaktion für den Porsche Cayenne
Neun Meter langer Porsche Cayenne bei eBay - doch billig ist er nicht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?