10.07.11 10:54 Uhr
 331
 

Ottrau-Schorbach: Landwirt findet halb skelettierte Leiche

Einen schaurigen Fund hat jetzt ein Landwirt in Ottrau-Schorbach gemacht.

In der Nähe eines dortigen Schießstandes fand er eine zum Teil schon skelettierte Leiche. Bei dem Toten wurden Papiere gefunden, die den Schluss zulassen, dass es sich um einen 41-jährigen Mann handelt, der seit Ende Mai aus einer nahegelegenen Reha Einrichtung vermisst wurde.

Die zuständige Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen, eine Obduktion soll jetzt die Todesursache klären.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Leiche, Fund, Hessen, Skelett, Landwirt, Obduktion
Quelle: westreporter.eu

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Duisburg: Massiver Widerstand bei Verkehrskontrolle
Urteil: Abgelehnte Lehrerin mit Kopftuch erhält Entschädigungszahlung
Prozess in München: Mann stach auf Ex-Frau ein, um sie "unattraktiv zu machen"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.07.2011 10:54 Uhr von spencinator78
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Muss ein schrecklicher Anblick gewesen sein für den Landwirt. Möchte jetzt nicht in seiner Haut stecken.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gefährlicher Trend: Mini-Armbrust als "Mordwaffe"
Duisburg: Massiver Widerstand bei Verkehrskontrolle
Bundesagentur für Arbeit: 500.000 Syrer erhalten Hartz IV


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?