09.07.11 20:40 Uhr
 185
 

Fußball: FC Bayern München gewinnt Testspiel gegen Katar

Der deutsche Rekordmeister FC Bayern München hat sein nächstes Testspiel gewonnen. Die Münchener gewannen gegen die Nationalelf von Katar mit 4:2 (2:0).

Torschützen waren Innenverteidiger Daniel van Buyten (6.), Offensiv-Allrounder Thomas Müller (34.), Neuzugang Nils Petersen (56.) und Ivica Olic (83.). Der neue Keeper der Bayern Manuel Neuer behielt seine weiße Weste - die Gegentore kassierte Ersatztorhüter Hans-Jörg Butt in der zweiten Hälfte.

Nicht dabei war Nationalspieler Bastian Schweinsteiger, welcher aufgrund einer Kapselreizung pausierte, was jedoch eine reine Vorsichtsmaßnahme war. Die Bayern sind anschließend wieder zurück in die Heimat geflogen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Visix
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, FC Bayern München, Sieg, Testspiel, Katar, Bastian Schweinsteiger
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

FC Bayern München: Manuel Neuer wird nach Lahm-Abgang neuer Kapitän
FC Bayern München verlängert Vertrag mit Holger Badstuber nicht
Fußball: Jerome Boateng unzufrieden beim FC Bayern München

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

FC Bayern München: Manuel Neuer wird nach Lahm-Abgang neuer Kapitän
FC Bayern München verlängert Vertrag mit Holger Badstuber nicht
Fußball: Jerome Boateng unzufrieden beim FC Bayern München


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?