09.07.11 20:25 Uhr
 723
 

Fußball: Alex neuer Wunschspieler des FC Bayern München

Nachdem sich Manchester City in den Verhandlungen um Jérôme Boateng querstellt (ShortNews berichtete), soll es nun einen neuen Wunschspieler des FC Bayern München geben: Innenverteidiger Alex vom FC Chelsea.

Alex und der deutsche Rekordmeister wurden in den vergangenen Wochen immer wieder mal in Verbindung gebracht, da der Transfer von Boateng jedoch noch immer nicht fix ist, gehen die Bemühungen Alex nun in die nächste Runde.

"Ein Innenverteidiger muss Sicherheit und Ruhe ausstrahlen, er braucht Souveränität, muss handlungsschnell und in der Spieleröffnung gut sein", so Bayern-Trainer Josef Heynckes und nannte in diesem Zusammenhang den Innenverteidiger Ricardo Carvalho vom spanischen Verein Real Madrid.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Visix
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, FC Bayern München, FC Chelsea, Jupp Heynckes, Jérôme Boateng
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV
Fußball: FC Bayern München vermeldet Rekordeinnahme von 626,8 Millionen Euro
Fußball: FC Bayern München blamiert sich mit Niederlage gegen Rostow in CL-Spiel

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.07.2011 21:57 Uhr von ZzaiH
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
halt ich für falsch: dann lieber etwas mehr geld auf den tisch legen und den jüngeren boateng kaufen (mehr potential und mehr zukunft)
Kommentar ansehen
09.07.2011 22:02 Uhr von marcel385
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
lol: http://www.transfermarkt.de/...

man schaue sich mal die verletzungshistorie an. zuletzt knapp 4 monate von dezember bis mitte märz aufgrund einer knie-op. und dann noch nen marktwert von 16mio? na dann, viel spaß mit dem ;)

ich würde das geld auch lieber in nen jüngeren mit viel potential stecken. ohne jetzt genau zu wissen, was der grund der knie-op gewesen ist, wäre mir der transfer zu riskant

[ nachträglich editiert von marcel385 ]
Kommentar ansehen
09.07.2011 22:51 Uhr von Brecher
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Das: war die einzige längere Verletzung in seiner Karriere und du machts n Aufstand? Oh man... Fänds gut wenn er kommt, weil er sofort Qualität bringt und nicht erst in Zukunft
Kommentar ansehen
09.07.2011 23:23 Uhr von Jart
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Ist eh nur: Druckmittel um den Transfer mit Boateng anzukurbeln....Deswegen hieß es ja auch Bayern will Van der Wiel um Rafinha zu locken.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV
Fußball: FC Bayern München vermeldet Rekordeinnahme von 626,8 Millionen Euro
Fußball: FC Bayern München blamiert sich mit Niederlage gegen Rostow in CL-Spiel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?