09.07.11 18:54 Uhr
 158
 

Niederlande: Fünf Tote bei Hausbrand - Familienvater legte das Feuer absichtlich

Diese Woche starb in Hoofddorp in den Niederlanden eine fünfköpfige Familie. Ermittlungen haben inzwischen ergeben, dass es sich ein so genannten erweiterten Selbstmord handelt - der Familienvater selbst hat das Haus angezündet. Diese Mitteilung gab die Polizei am gestrigen Freitag heraus.

Weiter teilte man mit, die Spurensuche im Haus habe ergeben, dass das Feuer an mehreren Stellen gleichzeitig ausbrach. Der Hausvater, seine Frau und deren drei Kinder starben in den Flammen.

Als man die Körper der Brandopfer untersuchte, entdeckte man keinerlei Zeichen von Gewalteinwirkung, heißt es. Im Haus fand man einen leeren Benzinkanister - die Türen waren zudem von innen verbarrikadiert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sijamboi
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Vater, Feuer, Niederlande, Hausbrand
Quelle: www.dutchnews.nl

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Clickbait-falle Huffingtonpost
Flüchtlinge sollen sich mehr in die Politik einmischen
Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.07.2011 04:19 Uhr von KamalaKurt
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was muss in den Köpfen solcher Menchen vorgehen. Ok, wenn er ich selbst hinrichtet, aber dann noch 4 andere mit in den Tod zu reißen, die ganz bestimmt noch leben wollten ist so abscheulich, dass man seine Überreste in eine Jauchegrube erfen sollte.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Clickbait-falle Huffingtonpost
Flüchtlinge sollen sich mehr in die Politik einmischen
Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?