09.07.11 13:53 Uhr
 443
 

Polen verklagt EU-Kommission wegen kostenlosen CO2 Emissionen

Wie der polnische Ministerpräsident Donald Tusk am vergangen Freitag bekannt gab, hat Polen beim Europäischen Gericht gegen die EU-Kommission geklagt. Grund dafür sei, dass die EU ab 2013 Unternehmen mit geringem Kohlendioxid-Ausstoß mehr fördern möchte.

Zehn Prozent der effizientesten Unternehmen bekommen dadurch kostenlose CO2 Zertifikate.Laut Tusk entspricht der Beschluss der EU-Kommission nicht den polnischen Interessen.

Auch der EU-Stahlverband Eurofe möchte gegen die sogenannten Benchmarks klagen. Bis jetzt sind jedoch keine Informationen bei der EU-Kommission eingegangen, dass beim Gericht eine Klage von Eurofe eingereicht wurde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: wwewrestling
Rubrik:   Politik
Schlagworte: EU, Polen, Kommission, EU-Kommission, CO2
Quelle: www.dowjones.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Stopp durch Obama: Donald Trump will umstrittene Öl-Pipelines erlauben
Israel erlaubt massiven Ausbau jüdischer Siedlungen im besetzten Westjordanland
Ekel-Deutsche: Vater "f_ickt" Sohn (19 Tage alt) tot

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.07.2011 14:37 Uhr von Nullachtfuffzehn
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
"Laut Tusk entspricht der Beschluss der EU-Kommission nicht den polnischen Interessen."

Eine Unverschämtheit, dass die EU nicht sämtliche Massnahmen nach polnischen Interessen ausrichtet. Die Bundeskanzlerin muss sofort intervenieren...

Abgesehen davon wundert es mich, dass dieser ganze CO²-Schwachsinn immer noch nicht aufgeflogen ist...
Kommentar ansehen
09.07.2011 14:48 Uhr von wwewrestling
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
@Nullachtfuffzehn: Polen hat wenigstens noch Politiker die sich für das eigene Land einsetzen. Kann man ja von den deutschen Politikern nicht behaupten...
Kommentar ansehen
09.07.2011 15:23 Uhr von Nullachtfuffzehn
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
@ wwewrestling: Stimmt, wir sollten uns auch vermehrt um UNSERE Interessen kümmern...

Dass die Polen aber verstärkt zu Größenwahn neigen haben sie in den letzten Jahren auf dem europäischen Parkett deutlich bewiesen. ;)
Kommentar ansehen
12.07.2011 19:53 Uhr von wezzo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Nullachtfuffzehn: Und du hast gerade bewiesen, welche Zeitungen du liest.....

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweinfurt: Ermittlungskommission wegen vieler Straftaten von Asylbewerbern
Befürchtung
Trump sprach böse über Kristen Stuarts Privatleben: Nun redet Sie


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?