09.07.11 09:35 Uhr
 550
 

Neue M-Klasse: Mercedes verrät Preise für die dritte Generation

Im November 2011 bringt Mercedes-Benz die neue - und dritte - M-Klasse in den Handel, nun haben die Stuttgarter auch die Preise für ihren neuen SUV verraten.

Neues Einstiegsmodell wird der ML 250 Bluetec zum Preis von 54.978 Euro. Damit wird die M-Klasse mehr als tausend Euro teurer, das aktuelle Einstiegsmodell ML 300 CDI schluckt allerdings 2,5 Liter mehr und ist noch mit Sechszylinder ausgestattet.

Der ML 250 Bluetec hingegen setzt auf einen Vierzylinder-Diesel, im ML 350 Bluetec für 58.726 Euro findet sich dann aber doch ein Sechszylinder-Diesel wieder. Als Benziner steht schließlich der ML 350 BlueEfficiency für 56.763 Euro parat.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: DP79
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Mercedes, SUV, Generation, M-Klasse
Quelle: www.auto-und-motors.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kommt blaue Plakette schon 2018?
Diskussionen um Dobrindts PKW-Maut nehmen kein Ende
Wissenschaftlicher Dienst des Bundestags: Pkw-Maut eventuell europarechtswidrig

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.07.2011 10:35 Uhr von shathh
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Mercedes hat noch die schönsten Autos: Bei Mercedes schaut wenigstens nicht alles komplett gleich aus.
Wenn man sich Audi,VW und Co anschaut, dann ist da ja mittlerweile jede Individualität bei den Fahrzeugen abhanden gekommen..

Besonders der neue Passat sieht furchtbar aus. Der alte war sehr viel eleganter!
Kommentar ansehen
09.07.2011 12:35 Uhr von Alice_undergrounD
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
schönes: auto :)
Kommentar ansehen
09.07.2011 13:37 Uhr von vespav50
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Danke Merdi: Vielen Dank endlich ist das Geheimnis gelüftet, sehr selbstlos uns teilhaben zu lassen...

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neuer 7-Punkte-Plan von Martin Schulz
Deutsche erfinden Kindersex neu
Identitätsprüfung: BAMF soll in Handys von Asylbewerbern schauen dürfen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?