08.07.11 19:36 Uhr
 525
 

Suhl: Mutmaßlicher Mörder im Fall Mary-Jane gefasst - Fall so gut wie aufgeklärt

Wie der MDR Thüringen berichtet, konnten die Ermittler im Fall Mary-Jane einen 37-jährigen Mann festnehmen, der allem Anschein nach ihr Mörder ist.

Der Mann, welcher ein Bekannter von Mary-Janes Familie sein soll, verriet sich selber, indem er bei einer freiwilligen Aktion seine Speichelprobe abgab. Die DNA stimme mit dem bereits Vorbestraften Mann überein. Zurzeit macht der 37-Jährige allerdings noch keine Aussagen zu den Vorwürfen.

Laut Bericht wird ebenfalls ein 40-jähriger Mann gesucht, mit dem Mary-Jane laut Augenzeugen als letztes gesehen wurde. Die Polizei kündigte für Samstag eine Pressekonferenz an.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: crzg
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mord, Fall, Täter, Mörder, Klärung, Mary-Jane
Quelle: www.tagesspiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hameln: Frau, die an Auto durch Stadt geschleift wurde, kann wieder sprechen
Großbritannien: Hunderte Polizisten wegen sexueller Übergriffe angezeigt
Altkanzler Helmut Kohl will fünf Millionen Euro Schmerzensgeld von Ghostwriter

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.07.2011 20:05 Uhr von Klassenfeind
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn dieser Typ: der Täter ist, bitte
nicht mehr frei lassen !
Kommentar ansehen
08.07.2011 20:29 Uhr von muhschie
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
Doch freilassen: und Aufenthaltsort bekannt geben.
Kommentar ansehen
08.07.2011 20:45 Uhr von EvilMoe523
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
@ muhschie: Koordinaten geb ich Dir dann, wohn ganz in der Nähe.
Kommentar ansehen
09.07.2011 15:06 Uhr von Earaendil
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
"Vogelfrei" stünde solchen Leuten gut zu Gesicht.
Kommentar ansehen
10.07.2011 06:56 Uhr von OliDerGrosse
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
gut das sie ihn haben. und wegen der Rente brauch der sich auch kein kopp mehr machen.

Schlimm finde ich ja das solche Menschen immer ihren Lebendsfrust an Kinder auslassen.
Kommentar ansehen
11.07.2011 12:10 Uhr von EvilMoe523
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Johnny_Speed: Nun ja,

im Moment IST er schonmal im Knast, nämlich in Gräfentonna :)

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job
Cyberangriff: ThyssenKrupp von Hackern angegriffen
USA: Einige Showrunner verbieten Vergewaltigungsszenen in Serien


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?