08.07.11 18:39 Uhr
 3.261
 

Fußball-WM in Katar: Angeblich eine Pause mehr und drei Mal 30 Minuten

Die Hitze im Wüstenstaat Katar könnte bei der Fußball-Weltmeisterschaft 2022 zu einer Spielzeitreform führen. Dabei soll angeblich eine Aufteilung der Spielzeit von zwei x 45 Minuten auf drei x 30 Minuten erfolgen. Ein Ingenieur der Arup Associates Gruppe hat dies angeblich verraten.

Das Unternehmen ist für die Kühlung der Stadien während der Fußball-WM in Katar verantwortlich. Grund für die Aufteilung der Spielzeit sei die Verletzungsanfälligkeit der Spieler bei Temperaturen über 29 Grad. Die FIFA hat dieses Gerücht allerdings dementiert.

Ein Vertreter des Weltfußballverbandes sagte, dass eine solche Regelung nicht in Betracht gezogen würde. Das Organisationskomitee des Ausrichters Katar dementierte ebenso. Man werden CO2-neutral gekühlte Stadien haben und die Spielzeit von regulär zwei x 45 Minuten pro Match bliebe bestehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Reform, Hitze, Fußball-WM, Katar, Spielzeit
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Messi, Ronaldo oder Griezmann stehen zur Wahl zum Weltfußballer des Jahres
Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

18 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.07.2011 18:54 Uhr von Hoschman
 
+10 | -21
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
08.07.2011 19:06 Uhr von Lyko
 
+23 | -2
 
ANZEIGEN
"Die FIFA hat dieses Gerücht allerdings dementiert. "

Warum dann eine News?
Merkt ihr noch was?
Kommentar ansehen
08.07.2011 19:10 Uhr von humantraffic89
 
+27 | -0
 
ANZEIGEN
hoschman, die spielzeit bleibt doch dieselbe, geändert werden würde doch nur die pause(n).
die wollten doch noch so ne künstliche wolke erschaffen, die für schatten sorgt. sooo viele umstände, um die wm in einem land auszutragen, dass sich noch nie fussballerisch hervorgehoben hat und alles in allem komplett ungünstig ist. ich persönlich finde es total schwachsinnig die wm dort auszutragen!
Kommentar ansehen
08.07.2011 19:11 Uhr von Jart
 
+20 | -3
 
ANZEIGEN
Ich wär dafür: die WM wird doch noch an England vergeben....Und Blatter dieses Korrupte A-loch wird abgesägt
Kommentar ansehen
08.07.2011 19:12 Uhr von Borgir
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
also: @Hoschmann
die Spielzeit würde nicht verkürzt sondern anders aufgeteilt. 2x45 = 90 ; 3x30 = 90

@Lyko
Dementieren kann man immer, ob es ein glaubwürdiges Dementi ist weiß man 2022
Kommentar ansehen
08.07.2011 19:22 Uhr von Asgeyrsson
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
.. die Pause dann auch auf zwei mal 7,5 Min. geteilt worden?
Kommentar ansehen
08.07.2011 20:00 Uhr von keakzzz
 
+2 | -6
 
ANZEIGEN
damit greift also die Fifa endlich zumindest teilwese etwas auf, was ich mir schon seit Jahren wünsche. wenn jetzt noch im letzten Drittel die Regeln gelockert werden (soll heißen: Sachen, die evtl. ansonsten in gelben Karten resultieren würden, werden nicht mehr geahndet) bin ich vollends glücklich. :)
Kommentar ansehen
08.07.2011 20:06 Uhr von Alice_undergrounD
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
bitte in 1 zusammenhängenden text: wörter wie "mal" auch ausschreiben

also so wie das da steht "drei x 45"...das is wirklich die dämlichste schreibweise die man sich nur 1fallen lassen kann...

[ nachträglich editiert von Alice_undergrounD ]
Kommentar ansehen
08.07.2011 20:09 Uhr von zabikoreri
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Tolle Sache! 2 x Werbung in der Pause statt nur 1 mal.

Gutes Geschäft!
Kommentar ansehen
08.07.2011 20:25 Uhr von muhschie
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
ich zitiere Lyko: Was soll der shaic?
Kommentar ansehen
08.07.2011 21:38 Uhr von ZzaiH
 
+11 | -0
 
ANZEIGEN
wie wärs mit: 9x10min

das wär doch noch interessanter _für die werbeindustrie_ mehr pause = mehr werbung = mehr geld
Kommentar ansehen
09.07.2011 08:39 Uhr von 0wnZ
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
naja: in Katar sind gut und gerne auch mal 47°C im Schatten, da finde ich es nicht verkehrt, wenn es 2 mal eine Pause zum abkühlen gibt, bevor die Spieler nachher mit Hitzeschlag zusammenbrechen....

[ nachträglich editiert von 0wnZ ]
Kommentar ansehen
09.07.2011 09:38 Uhr von BK
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@0wnZ:

Warum dann überhaupt die WM in so ein Land packen ?
Kommentar ansehen
09.07.2011 12:00 Uhr von TYRIX
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Das schwachsinnigste ist überhaupt die Vergabe der WM in die Wüste gewesen!!!
Kommentar ansehen
09.07.2011 14:00 Uhr von radiojohn
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Der Titel ist totaler Quatsch: denn es gibt keine drei HALBzeiten, sondern dann, wenn es tatsächlich dazu kommen sollte, wären es DRITTELzeiten!

r.j.
Kommentar ansehen
13.07.2011 20:11 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@radiojohn: das wurde verschlimmbessert vom Checker. Werd direkt jemanden drauf ansetzen.
Kommentar ansehen
14.07.2011 00:43 Uhr von radiojohn
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Borgir: Tut mir leid. - Sorry

r.j.
Kommentar ansehen
16.07.2011 18:48 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
alles gut! :-)

Refresh |<-- <-   1-18/18   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?