08.07.11 06:28 Uhr
 456
 

"Sommermädchen 2011": Sexy Chantal findet sich hässlich und schüchtern (Update)

Am gestrigen Donnerstag startete die erste Folge des diesjährigen Sommermädchen-Wettbewerbs. Die erste Probe bestand darin, von einem Fünf-Meter-Turm zu springen (ShortNews berichtete).

Damit hatte Kandidatin Chantal allerdings tierische Probleme. Sie weinte und zitterte vor Angst, da sie Höhenangst hat und nicht schwimmen kann.

Über sich selber sagte sie: "Ich werde gehänselt, bespuckt und geschlagen. Ich bin halt hässlich, traue mich nicht, an die Tafel zu gehen und bekomme schlechte Noten". Doch Jurorin Jana Ina findet, sie hat eine Menge Potenzial.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: crzg
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: TV, Castingshow, Sommermädchen
Quelle: www.promiflash.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lady Gaga wurde vergewaltigt und leidet an PTSD
Arzt von Astronautenlegende Buzz Aldrin heißt David Bowie
Heidi Klum nimmt beim Thema Sex vor ihren Kindern, "kein Blatt vor den Mund"