08.07.11 06:11 Uhr
 3.935
 

Formel 1: Sebastian Vettel ist auf dem Weg, 13 Rekorde zu brechen

Weltmeister Sebastian Vettel hat momentan einen riesigen Punktevorsprung auf den Zweitplatzierten. Falls nichts mehr schief läuft, ist ihm seine zweite Weltmeisterschaft sicher. Darüber hinaus hat Vettel in dieser Saison aber noch die Möglichkeit, 13 weitere Rekorde zu brechen.

So kann er noch schnellster Weltmeister, jüngster Doppel-Weltmeister und Weltmeister mit dem größten Punktevorsprung werden. Mit etwas Mühe kann er die meisten Saisonsiege, die meisten Siege in Folge, die meisten Siege in Folge in einer Saison und die meisten Podestplätze in Folge einfahren.

Die meisten Podestplätze in einer Saison, die meisten Poles in Folge, die meisten Poles in einer Saison und die meisten Poles in Folge in einer Saison sind ebenfalls drin. Letztendlich kann er noch die meisten Rennen in einer Saison ohne Ausfall und die meisten schnellsten Rennrunden fahren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Formel 1, Rekord, Weltmeister, Sebastian Vettel
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Formel 1: Lewis Hamilton startet in Mexiko von der Pole Position
Formel 1: Laut Lewis Hamilton pinkelte Michael Schumacher immer in sein Rennauto

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.07.2011 06:11 Uhr von Crushial
 
+8 | -5
 
ANZEIGEN
Jetzt habe ich gerade so mit Ach und Krach die 13 Rekorde in die News untergebracht. Jeden Rekord zu beschreiben ist bei dem geringen Platz unmöglich. Wer also näheres zu den Rekorden erfahren möchte und wer wissen will, wer die momentanen Rekordhalter sind, kann einen Blick in die Quelle werfen.
Kommentar ansehen
08.07.2011 07:32 Uhr von dextermorgan
 
+12 | -3
 
ANZEIGEN
Vettel ist klasse: Ich würds ihm gönnen wenn er das alles schaffen sollte!
Er ist ein toller Fahrer und echt sympatisch!
Mal schauen wer in einigen Jahren noch von Schumacher spricht!
Denn ich habe die Vermutung das Vettel die meisten WM-Titel bestimmt einfahren kann!
Kommentar ansehen
08.07.2011 07:48 Uhr von JesusSchmidt
 
+1 | -14
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
08.07.2011 08:09 Uhr von Soulfly555
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
@JesusSchmidt: Weil er schon einige Rekorde hat.

http://de.wikipedia.org/...
Kommentar ansehen
08.07.2011 08:37 Uhr von BigWoRm
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
gib gas :)
Kommentar ansehen
08.07.2011 09:14 Uhr von Daeros
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
@ JesusSchmidt: Ööööhm.... Wenn man die Quelle net liest versteh ich das ja noch. Aber wenn man die News net liest.... -.-
Kommentar ansehen
08.07.2011 09:27 Uhr von just.mic
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
Crushial hätte warscheinlich: auch gern ein paar Rekorde:die meisten eingelieferten news, die best bewerteten news, die meist geklickten news, die meisten abkassierten Prämien, usw...
Kommentar ansehen
08.07.2011 10:47 Uhr von MC_Kay
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
"Weltmeister mit dem größten Punktevorsprung"

Kein Wunder so wie sie diese Saison mit den Punkten beschenkt werden.
Also ist das kein Problem die alten "Rekorde" zu übertrumpfen!
Kommentar ansehen
08.07.2011 11:08 Uhr von palim-palim
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
@dextermorgan: "Mal schauen wer in einigen Jahren noch von Schumacher spricht!"

Warum sollte man nicht mehr von MS sprechen? Es ist doch total egal, was Vettel schafft oder nicht, Michael hat großartiges geleistet und sich seinen Platz in der "Ruhmeshalle" wohl mehr als verdient.

Nicht falsch verstehen, ich mag den Seb sehr gern und denke auch, dass er eine große Zeit vor sich hat, aber all das hat doch nichts mit den Motorsportgrößen der vergangenen Tage zu tun.

Achte mal darauf, wie oft während eines F1-Wochenendes die Namen "alter Hasen" ausgepackt werden.
Kommentar ansehen
08.07.2011 13:13 Uhr von JesusSchmidt
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
schlaumeier welcher rekord genau ist im ersten absatz enthalten?

"Weltmeister Sebastian Vettel hat momentan einen riesigen Punktevorsprung auf den Zweitplatzierten. Falls nichts mehr schief läuft, ist ihm seine zweite Weltmeisterschaft sicher. Darüber hinaus hat Vettel in dieser Saison aber noch die Möglichkeit, 13 weitere Rekorde zu brechen. "

hier wird von 13 WEITEREN rekorden gesprochen, ohne dass auch nur ein einziger genannt wurde.

@Daeros
wer im glashaus sitzt...

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Formel 1: Lewis Hamilton startet in Mexiko von der Pole Position
Formel 1: Laut Lewis Hamilton pinkelte Michael Schumacher immer in sein Rennauto


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?