08.07.11 06:07 Uhr
 576
 

Worm-Bot: Neuartiger Roboter-Wurm mit vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten entwickelt

Der Wissenschaftler Dr. Jordan Boyle von der University of Leeds hat einen neuartigen Roboter entwickelt, der sich in seinem Bewegungsverhalten an einem sehr erfolgreichen Konzept aus der Natur orientiert.

Das Vorbild des so genannten "Worm-Bots" ist ein kleiner Fadenwurm der Spezies Caenorhabditis elegans. Während das Original nur ungefähr einen Millimeter lang wird, ist die technische Nachbildung jedoch etwa 2.000 Mal größer und verfügt über ein ähnlich einfaches "Nerven"- bzw. Kontrollsystem.

Das Kontrollsystem erlaubt es dem Worm-Bot, Hindernissen selbstständig auszuweichen, ohne die Gestalt seines mehrgliedrigen Körpers berücksichtigen zu müssen. Ein mögliches Einsatzgebiet für das Konzept wäre zum Beispiel die Suche nach Verschütteten in Erdbebengebieten und anderen unzugänglichen Orten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: alphanova
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Roboter, Wurm, Robotik, Bot
Quelle: www.astropage.eu

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Menschheitsgeschichte auf den Kopf gestellt: Entdeckten Neandertaler Amerika?
Wissenschaftler finden Riesenspinne in Mexiko