07.07.11 23:23 Uhr
 99
 

Belgischer TV-Sender berichtet von Morddrohungen gegen Belgiens ehemalige Königin

Wie der belgische TV-Sender "VTM" berichtet, gab es erneut gezielte Morddrohungen gegen Belgiens ehemalige Königin Fabiola.

Bereits 2009 hatten anonyme Personen gedroht, sie am Nationalfeiertag mit einer Armbrust zu erschießen.

Das Motiv für die Morddrohung sei dieses mal die belgische Beteiligung der Truppeneinsätze in Libyen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: crzg
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: TV, Sender, Belgien, Morddrohung, Königin
Quelle: www.pnp.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neues Prostitutionsgesetz: Freier werden "unfreier"
LKA-Chef zieht Zwischenbilanz in der Flüchtlingskrise
Sehr wenige Flüchtlinge haben gefälschte Dokumente

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schäuble: Umsatzsteuer-Befreiung für Stundenhotels!
Neues Prostitutionsgesetz: Querelen bei den Sexworker-Verbänden
Neues Prostitutionsgesetz: Freier werden "unfreier"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?