07.07.11 16:23 Uhr
 91
 

ADAC: Große Preisunterschiede bei Mietwagenanbietern

Der ADAC hat 120 Mietwagenanbieter in 24 Urlaubsorten im Bezug auf ihre Preise verglichen. Dabei hat sich herausgestellt, dass die Mietwagen in der Türkei mit rund 47 Euro am Tag am billigsten sind. In Frankreich waren die Preise mit rund 114 Euro am höchsten.

Wobei dies nur einen Mittelwert darstellt und die Preise innerhalb Frankreichs bis zu 149 Euro Unterschied haben. Zusatzkosten kommen meist noch teuer hinzu. Beispielsweise bieten nur 25 Prozent der getesteten Vermieter kostenlose Kindersitze an, während man dafür anderswo 46 Euro bezahlt.

Auch ein zweiter eingetragener Fahrer oder Navigationsgeräte können die Preise in die Höhe schießen. Man sollte also Mietkosten fürs Auto vor dem Urlaub gut kalkulieren und vor Ort testen, wie sicher das Auto ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MissBling
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Preis, Urlaub, ADAC, Wagen, Mietwagen
Quelle: super-spar-urlaub.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: Wassersportmesse "Boot 2017" öffnet ihre Pforten
Urteil:"ACAB" ist keine persönliche Beleidigung
USA: Käufer für das "Achte Weltwunder" für 250.000.000 US-Dollar gesucht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

So krank!: Deutscher vergewaltigt Baby zu Tode
40.000 Obdachlose leben jetzt im Winter auf Deutschlands Straßen
Tennis/Australian Open: Angelique Kerber im Achtelfinale ausgeschieden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?