07.07.11 16:10 Uhr
 88
 

Im Sommer kracht es auf Autobahnen häufiger als sonst

Im Sommer kracht es auf den Autobahnen am häufigsten. Das hat der Auto Club Europa (ACE) herausgefunden. Mit durchschnittlich 1800 Unfällen steht dabei der Monat Juli ganz oben auf der Negativ-Liste.

Das sind etwa 20 Prozent mehr als im Jahresmittel (1533 Unfälle). Auch im Juni und im August liegt die Zahl der Unfälle über diesem Wert.

Positiv: Unfälle auf den Autobahnen mit Verletzten und Toten sind seit dem Jahr 2000 kontinuierlich zurückgegangen. Von allen statistisch tödlichen Unfällen fanden dem ACE zufolge zehn Prozent auf den Autobahnen statt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kickingcrocodile
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Unfall, Autobahn, Sommer, Statistik
Quelle: www.rp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bonn: Problem mit Rettungsweg in Sankt Augustin
Autobahn 7: Verdächtiger Gegenstand auf der Fahrbahn sorgte für Vollsperrung
Rendsburg: Auf der Flucht - Schaf sorgt für Sperrung des Kanaltunnels

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.07.2011 16:31 Uhr von r3c3r
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
Wie jetzt? Bei höherem Verkehrsaufkommen steigen die Unfallszahlen?
Die Geschichtsbücher müssen neu geschrieben werden!
Kommentar ansehen
07.07.2011 21:38 Uhr von Python44
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Nicht das höhere Verkehrsaufkommen: sondern die ganzen Urlauber die exakt 2 Mal im Jahr auf der Autobahn rumgondeln: einmal hin zum Gardasee und einmal zurück. Können weder Geschwindigkeiten noch Abstände abschätzen und fahren deshalb am liebsten mit 110 km/h in der Mitte egal ob die rechte Spur völlig frei ist oder alle 2km mal ein LKW fährt...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

1 FC Köln bricht Verhandlungen ab: Kein Wechsel von Anthony Modeste nach China
CDU-Bundestagswahlkampfwerber bezeichnet Angela Merkel als "überlegenes Produkt"
Facebook zeigt viele Champions-League-Spiele live: Aber nur in den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?