07.07.11 16:07 Uhr
 333
 

Toyota: Beim Fahrrad Prius PXP Parlee schaltet man per Gedanken

Ein Fahrrad, bei dem man die Gangschaltung per Gedanken bedient, hat der japanische Automobilhersteller Toyota jetzt von der US-amerikanischen Firma Parlee aus Beverly (US-Bundesstaat Massachusetts) entwickeln lassen.

Zunächst haben die Entwickler die Gangschaltung des Fahrrades so umgebaut, dass sie per Fernsteuerung bedient werden kann. Danach bauten sie ein Brain-Computer-Interface (BCI).

Dieses BCI leitet die Hirnströme des Nutzers an eine Übertragungseinheit weiter. Von dort werden dann die befehle an die Gangschaltung übermittelt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Toyota, Gehirn, Fahrrad, Gedanke, Gangschaltung
Quelle: www.golem.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kölner Start-up macht mit Online-Übersetzer Silicon-Valley-Größen Konkurrenz
Chaos Computer Club möchte Lücken bei Software "PC-Wahl" schließen
Facebook testet Snooze-Button: Pause von nervtötenden Freunden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.07.2011 09:28 Uhr von Marlemann
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lol und wie darf ich mir das dann vorstellen ? Mit 20 Kabeln am Kopf Fahrrad fahren ? Hm..
Kommentar ansehen
08.07.2011 19:39 Uhr von LLCoolJay
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Marlemann: zum einen dürfte das eher für Dauerfahrer interessant sein, zum Anderen setzen die eh einen Helm auf. Die Sensoren könnten also darin integriert sein.


Interessante Idee. Aber welche Gehirnströme werden gemessen? Und wie schalte ich bewusst?

Denke ich an Bier, schaltet das Ding hoch in den 24. Gang, bei Schnitzel in den 1.?

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Atomkonflikt: USA und Europa mit weiteren Sanktionen gegen Nordkorea
Polen: Wildtier schürt "Hass auf Deutschland"
airberlin: Prämienmeilen können wieder eingelöst werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?