07.07.11 16:06 Uhr
 153
 

Stuttgarter Staatsanwaltschaft will Internet-Kriminalität verstärkt bekämpfen

Die Generalstaatsanwaltschaft Stuttgart betreibt seit Monatsbeginn eine Zentralstelle für die Bekämpfung von Informations- und Kommunikationskriminalität.

Sie hat unter anderem die Aufgabe eines Bindegliedes zwischen anderen Staatsanwaltschaften und dem Bundeskriminalamt.

Hintergrund ist die zunehmende Kriminalität im Internet. Um sie künftig wirksam bekämpfen zu können sei es notwendig, auch die Staatsanwaltschaften besser dafür vorzubereiten, betonte der baden-württembergische Justizminister Rainer Stickelberger.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kickingcrocodile
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Internet, Stuttgart, Staatsanwaltschaft, Kriminalität
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Google: Schadsoftware auf Android-Geräten gefunden
BND will 150 Millionen Euro ausgeben, um Messenger wie WhatsApp zu entschlüsseln
Bei Netflix kann man nun auch Filme und Serien downloaden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Alter falsch angegeben - Flüchtlinge kassieren 150.000 Euro
Bonn: Shitstorm für den Staatsanwalt
Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?