07.07.11 11:13 Uhr
 21.074
 

Hollywood: Charlie Sheen zurück als Charlie Harper?

Charlie Sheen soll in unmittelbarer Nähe der Studios der Erfolgsserie "Two and a Half Men" gesichtet worden sein. Gerüchten zufolge soll er als Charlie Harper vor der Kamera gestanden haben.

Kürzlich wurde bekannt, dass Sheen in der Serie sterben soll (ShortNews berichtete).

Ein Grund für die Sichtung Sheens könnte sein, dass sein Tod gedreht wird und er dafür ein letztes mal für "Two and a Half Men" vor der Kamera steht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Ocain
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Serie, Hollywood, Kamera, Rolle, Charlie Sheen, Two and a Half Men
Quelle: e-newschannel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

21 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.07.2011 11:22 Uhr von Didatus
 
+163 | -2
 
ANZEIGEN
Vielleicht war er einfach nur da, um seine ganzen Frauen abzuholen, um sie zum neuen Set zu bringen. Vielleicht war er auch da, um dem alten Produzenten seinen neuen Vertrag unter die Nase zu halten. Vielleicht war er auch da, weil besoffen und zugekokst vergessen hatte, dass er da gefeuert wurde. Vielleicht war er auch da, weil der Kaffee da so gut schmeckt. Vielleicht ist es auch scheiß egal, weswegen er da war. Vielleicht war er auch gar nicht da. Dort steht, dass er dort gesichtet worden sein soll und nicht, dass er dort gesichtet wurde. Immer diese Versuche aus irgendwelchen Gerüchten, die der Wachmann von dem Donutladen um die Ecke beim Gang auf die Toilette aufgeschnappt haben möchte, eine Story zu machen.
Kommentar ansehen
07.07.2011 11:24 Uhr von ZzaiH
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
3 worte: jump the shark
Kommentar ansehen
07.07.2011 11:44 Uhr von Böhser ArgoN
 
+20 | -9
 
ANZEIGEN
@lamor2000: Definitiv Two and a hal Men ist berühmt geworden, weil Charlie diese Rolle so realistisch gespielt hat, warum er dies konnte, kann sich jeder selbst erklären.
Aber ich finde es echt schade, dass er aus der Sendung ausgeschieden ist.
Kommentar ansehen
07.07.2011 11:49 Uhr von 17.7
 
+39 | -7
 
ANZEIGEN
Charlie: Ohne Charlie hat die Show keinen Sinn mehr. Genauso wenig wenn Alan, Berta oder die Mutter weg wären. Ich kann mir ein Ersatz für diese 3 genauso wenig vorstellen.
Kommentar ansehen
07.07.2011 11:50 Uhr von gdi1965
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Hätte: wenn, vielleicht ist jetzt eine News?

Wundert mich doch sehr.
Kommentar ansehen
07.07.2011 11:59 Uhr von EvilMoe523
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Das kann doch keiner wirklich glauben.

So viel Stress wie es mit ihm und der Crew gab, würde mir die "letzte Rolle" doch total am Arsch vorbei gehen.

Die Crew schmiss ihn raus, wollten ihn nicht mehr haben. Sheen äußerte sich in letzter Zeit absolut nicht positiv für die Serie und schloss damit ab und damit sie sein Verschwinden begründen können, soll er nochmal vor die Kamera?

Entweder Sheen ist schön blöd, hat sich wieder absolut vertragen (was ich nicht glaube) oder er bekommt für diesen Auftritt nochmal soviel Kohle, dass kein Schwein der Welt ablehnen würde.
Kommentar ansehen
07.07.2011 12:15 Uhr von film-meister
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
bin mir sogar sicher: selbst wenn er nicht gefeuert wäre, wäre die 9. Staffel die Letzte. Er hat oft genug zu verstehen gegeben, dass er keinen Bock mehr hat. Und insgesamt reicht das für ne Comedy imho auch.
Kommentar ansehen
07.07.2011 12:32 Uhr von totseinmachtimpotent
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
ja es stimmy charlie sheen und charly haper: das war was besonderes, er hat sicher einen großen Teilerfolg an der Serie, aber die Drehbuchautoren wohl nochmehr, immerhin machen sie die Gags und deswegen schaun wir die Serie.

aber ja ohne ihn wirds net mehr das gleiche

aber das wars auch mit ihm net mehr, die letzte Staffel auf Pro7 hab ich schon garnet mehr geschaut,

die gags sind die gleichen, der kleine dicke junge ist jetzt ein großer dicker junge, das ist einfach net mehr süß und lustig. die Serie ist langsam einfach ausgelutscht,

Was verstand bedeutet sieht man bei Kind of Queens, als sie merkten die Show ist am ende, haben sie ihr auch ein verdientes Ende gegeben, solang man sie noch mit freude gesehen hat.

Man soll halt immer aufhöhren wenns am schönsten ist, dann bleibt so ne Sendung auch in guter erinnerung ^^.
daher hätten sies meiner Meinung jetzt auch Abschließen können.

aber weil sies net wollen haben sie halt nen 2ten Weg eingeschlagen und versuchens jetzt mit Ashton Kutscher.
aber da muss halt noch mehr passieren.





;) ich hätts cool gefunden wenn Charlie sich die Recht für Charlie gekrallt hätte, und dann in der Serie einfach behauptet wird er geht nach Miami, und dann

hätts 2andahalfmen gegeben und eine neue Serie namens Charlie oder so die von ihm ist und dann hätte man ja mal sehen können wer wen braucht^^.
Kommentar ansehen
07.07.2011 12:46 Uhr von Crushial
 
+9 | -21
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
07.07.2011 12:53 Uhr von MasterBroccoli
 
+15 | -1
 
ANZEIGEN
Nein Crushial das lässt du bitte bleiben.
Kommentar ansehen
07.07.2011 13:03 Uhr von kingmax
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
aus 2.5 men: sollte 2.5 women entstehen
Kommentar ansehen
07.07.2011 13:07 Uhr von Ocain
 
+12 | -4
 
ANZEIGEN
lol crushial: du bist wirklich der allerletzte hier der ein recht hat überhaupt irgendeine news zu kritisieren ^^
Kommentar ansehen
07.07.2011 13:23 Uhr von Crushial
 
+7 | -10
 
ANZEIGEN
@Ocain: Ich denke doch wohl, dass jeder das Recht hat, irgendwelche News zu kritisieren? Willst du mir das verbieten?

Ich kritisiere generell selten News. Eigentlich nur, wenn ich sie wirklich sehr sehr schlecht finde und das kommt bei mir nicht wirklich oft vor. Immerhin kritisieren meine News auch viele. Da nehm ich mir dann ab und an mal auch das Recht News zu kritisieren, die in meinen Augen total schlecht oder falsch sind. Ich werde dabei auch nie ausfallend, wie viele einige andere User hier. Und dass die News hier eher schlecht als recht ist, sehe offenbar nicht nur ich so. Siehe Plus- und Minusbewertungen der News ;).
Kommentar ansehen
07.07.2011 13:42 Uhr von Azureon
 
+10 | -4
 
ANZEIGEN
"Ich kritisiere generell selten News. Eigentlich nur, wenn ich sie wirklich sehr sehr schlecht finde und das kommt bei mir nicht wirklich oft vor."

Lies mal deine eigenen.
Kommentar ansehen
07.07.2011 14:06 Uhr von Ocain
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
azureon hat alles gesagt was es zu sagen gibt..^^

wer im glashaus sitzt, sollte keine anderen news kritisieren ... oder so ähnlich ^^
Kommentar ansehen
07.07.2011 15:02 Uhr von Zulutr0n1c
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Wer sagt das Sheen wirklich aussscheidet? Ausser irgendwelchen Sensationnewsschreibern gibt es niemanden der das Ausscheien wirklich offiziell bestätigt, oder habe ich einen Blog verpasst indem einer der Produzenten offiziell den Abschied von Charlie Sheen verkündet?
Es ist und bleibt Hollywood und sind wir ehrlich selbst wenn Charlie in den Himmel Geht, dort oben is nichmal Jesus vor ihm sicher also könnte das dann neue Möglichkeiten eröffnen in möglichen Trinkgesellen, ich bin da zuversichtlich Hollywood ist da sehr erfinderisch und bleibt letztlich an sicheren Erfolgsmethoden hängen.

Was ich wirklich witzig finde @ crushial : es gibt niemand der mehr negative Klicks für seine "boulevar-brust" news bekommt als du aber selbst bei dir gibt es News die Dir unter die Gürtellinie gehen? Evtl nur weil du nicht der erste warst der auf news absenden geklickt hat.
Kommentar ansehen
07.07.2011 16:14 Uhr von Reinhard9
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Schei.. Quelle: Unnütze News.
Du willst doch nur "deine Seite" bekannter machen.
:-(
Kommentar ansehen
07.07.2011 16:32 Uhr von Serverhorst32
 
+0 | -6
 
ANZEIGEN
ich will auch mal so cool sein wie: Charlie Harber der hat immer Girls am Start und immer Party yeah so muss das leben sein man.
Kommentar ansehen
07.07.2011 17:05 Uhr von svizzy
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
sheen hat: bereits ein vertrag für eine neue serie. sie basiert auf dem film die wutprobe.

edit: er wir die rolle, die jack nicholson in dem streifen gespielt hat in der serie spielen.

[ nachträglich editiert von svizzy ]
Kommentar ansehen
07.07.2011 18:25 Uhr von Floxxor
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Meine Lieblingsfigur: ist eh der halbe Man^^, ich bleibe optimistisch, aber es kann natürlich gewaltig nach hinten losgehn
Kommentar ansehen
08.07.2011 04:46 Uhr von MaxBoulet
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@Crushial: Liest du deine eigenen News überhaupt oder liefert jemand anderes die ein, den du an den ausgeschütteten Shortnewsfeuerzeugen beteiligst?

Deine News sind einer der Hauptgründe dafür, weswegen Shortnews mittlerweile als unseriöser Bildniveau-Newsaggregator gilt und kaum noch ernstzunehmen ist. Tittennews ohne Niveau, aber hauptsache viele Klicks.

Ekelhaft.

Refresh |<-- <-   1-21/21   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?