07.07.11 07:54 Uhr
 5.062
 

"YouTube"-Hit: Eichhörnchen überlebt "Treffen" mit Lamborghini

Ein Eichhörnchen hatte beim Überqueren einer Rennstrecke so richtig Glück gehabt. Ein heranbrausender Lamborghini Murciélago überfuhr das Tier.

Doch wie durch ein Wunder wurde das Tier von keinem Autoteil ernsthaft berührt und konnte seinen Weg unbehelligt fortsetzen.

Nur am Schwanz musste der kleine Nager dann doch einige "Federn" lassen. Der war danach etwas kürzer.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Tier, YouTube, Hit, Lamborghini, knapp, Eichhörnchen
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Baltic Ufo Ocean X Team fühlt sich von schwedischer Regierung reingelegt
Norwegen: Gestohlenes Tor des KZ Dachaus vermutlich gefunden
Bahnpanne: Zum wiederholten Mal rast ICE an Halt in Wolfsburg vorbei

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.07.2011 08:19 Uhr von BigWoRm
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
da wurde es dem eichhörnchen aber warm am schwanz
Kommentar ansehen
07.07.2011 08:29 Uhr von diezeeL
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Künstler: hahaha ich find es einfach nur geil, wie das Tier einfach so weiterläuft als wäre nichts passiert! :-) Kurz eine neue Frisur und zack weiter ...
Kommentar ansehen
07.07.2011 08:45 Uhr von skriptkiddie
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Nicht, dass es dem Tier noch so ergeht wie dem hier: http://www.yourimage24.de/...

;-)
Kommentar ansehen
07.07.2011 09:09 Uhr von ThomasHambrecht
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Ist mir schon mit einem Hund passiert mitten auf einer Landstrasse im Wald (in der Türkey). Whärend ich schon dachte "der arme Hund", war der auch schon im dichten Gebüsch verschwunden und ich habe ihn nie wieder gefunden. Trotzdem habe ich ein deutliches Geräusch gehört. Das hat uns noch lange beschäftigt, weil wir nicht wussten ob der Hund verletzt wurde.
Kommentar ansehen
07.07.2011 11:48 Uhr von Lommels
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hehe Gutes timing würde ich sagen!
Kommentar ansehen
07.07.2011 14:18 Uhr von Jepi123
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Gerade noch: geschafft hat es im Video das Eichhörnchen. Ich fahre täglich auf der B437 zur Arbeit,. so ca. 35 Km. Auf dieser Strecke schaffen es so ca. 30 Tierchen, Vögel etc nicht. Täglich............ Knapp 11.000 jährlich. Versucht man das auf alle Straßen in Deutschland hochzurechnen bzw. umzulegen kommt eine gigantische Zahl von zermanschten Tieren zusammen.
Kommentar ansehen
09.07.2011 03:53 Uhr von JustMe27
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schwanz gekürzt? Ich sehe nur, dass es ihn nach unten hält und vorher nach oben...

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?