07.07.11 07:12 Uhr
 2.785
 

Blankenheim: Zwei Motorradfahrer rasten frontal zusammen und starben

Zu einem Horror-Crash kam es in der Nähe von Blankenheim (Kreis Euskirchen). Zwei Motorradfahrer rasten mit hoher Geschwindigkeit auf der B 258 frontal zusammen. Beider Männer, ein 43-jähriger Kölner und ein Mann aus den Niederlanden, waren wahrscheinlich sofort tot.

Ein Sprecher der Polizei sagte: "Durch die Wucht des Aufpralls wurde die Rennmaschine des Niederländers auseinandergerissen. Sie schleuderte 20 Meter in eine Böschung." Es war eine Honda Fireblade mit 172 PS.

Nach Angaben einer Autofahrerin warnte sie ein entgegenkommender Lkw-Fahrer und signalisierte ihr, langsamer zu fahren. Vermutlich bekam er von dem Crash etwas mit. Fest steht bis jetzt, dass der Niederländer auf die Gegenfahrbahn kam, wo der Kölner dann nicht mehr ausweichen konnte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Unfall, Autobahn, Todesfall, Crash, Motorradfahrer
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Alter falsch angegeben - Flüchtlinge kassieren 150.000 Euro
Bonn: Shitstorm für den Staatsanwalt
Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.07.2011 07:20 Uhr von KamalaKurt
 
+16 | -19
 
ANZEIGEN
Bitte Niederländern kein Motorrad verkaufen oder schenken. Auto mit Wohnwagen, damit können sie umgehen
Kommentar ansehen
07.07.2011 07:55 Uhr von Staplerfahrer-Klaus
 
+4 | -15
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
07.07.2011 08:18 Uhr von Lucotus
 
+17 | -1
 
ANZEIGEN
@ Staplerfahrer-Klaus: Du glaubst doch nicht ernsthaft, dass nach so einem Zusammenstoß noch irgendein Organ zu was zu gebrauchen ist?
Da sind Kräfte am Werk, die zerfetzen so ziemlich alles in dir drin zu blutigem Brei.

@News: Man kann wohl davon ausgehen, dass alles so schnell ging, dass keiner Schmerzen hatte oder sonstwie leiden musste. Trotzdem arme Kerle.
Kommentar ansehen
07.07.2011 08:56 Uhr von Serverhorst32
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
oh man das ist echt übel: vorallem überlegt mal wie es jetzt der Familie des unschuldigen geht...

Ich bin bei sowas für härtere Strafen für den Unfallverursacher, nur Führerscheinentzug oder sowas reicht da längst nicht mehr.
Kommentar ansehen
07.07.2011 09:19 Uhr von Mi-Ka
 
+12 | -1
 
ANZEIGEN
Serverhorst32: Na ja, wie willst du denn einen Toten noch bestrafen?
Kommentar ansehen
07.07.2011 09:34 Uhr von JerryHendrix
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
@Serverhorst32: Der Unfallverursacher kann nicht mehr bestraft werden da er TOT ist.
Kommentar ansehen
07.07.2011 11:33 Uhr von mrsminou
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Andere Länder andere Sitten.. Motorradfahren ist eh viel zu gefährlich..
Kommentar ansehen
07.07.2011 12:08 Uhr von AsphaltCowboy
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Als Motorradfahrer: ist es immer wieder tragisch wenn man hören muss dass wieder ein Kollege auf der Strecke geblieben ist.

Ich bin allerdings der Meinung dass sich nicht jeder dahergelaufener Vollpfosten einfach so eine Maschine mit 150+ PS kaufen darf, nur weil er cool sein will!
Viele sind nämlich mit der Leistung schlichtweg überfordert! Das Motorrad kann fast immer mehr als sein Fahrer!
Es müsste bevor man sich so ein Motorrad kaufen darf ein Sicherheitstraining geben, ohne dass man die Maschine gar nicht ausgeliefert bekommt! Dadurch würden sicherlich viele Unfälle durch Fahrfehler vermieden werden...
Kommentar ansehen
07.07.2011 13:17 Uhr von Serverhorst32
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
AsphaltCowboy: "Ich bin allerdings der Meinung dass sich nicht jeder dahergelaufener Vollpfosten einfach so eine Maschine mit 150+ PS kaufen darf, nur weil er cool sein will!"

Falsch gedacht ... du hast anscheinend zuwenig Xperiense auf der Straße. Denk mal nach, wenn du überholst und du bist dann bsp. neben dem lkw und es kommt dir was entgegen, dann können dir die ps das leben retten!

Ich war mal mitm roller unterwegs und wollte son assi traktor überholen und dann hat der arsch aufs gas gedrückt als ich neben ihm war, ich mit vollgas versucht vorbeizukommen aber das war dann sau eng wegen gegenverkehr.

Besser ist wenn man mehr power hat wegen der Sicherheit auch.
Kommentar ansehen
07.07.2011 18:51 Uhr von AsphaltCowboy
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ ServerHorst: Natürlich muss ich dir in Einzelfällen recht geben, allerdings sollte man die Leistung seines Gefährtes einschätzen können, und dementsprechend angepasst fahren! Du musst auch immer damit rechnen, dass ein defekt auftreten kann, wenn bei einem von deinen super Überholvorgängen plötzlich ein Pleuel bricht, hast du ein großes Problem...

Durch was werden mehr Unfälle verursacht?

1. Durch mangelnde Leistung beim Überholen ( wobei man hier dazu sagen muss dass man die wenige Leistung schon vorher gehabt hat, und das normalerweise ( bei normal funktionierenden Gehirn) einkalkuliert und dementsprechend angepasst fährt)
oder
2. durch zu viel Leistung bei zu wenig Hirn?

Ein minus für 1., und ein Plus für 2., Bitte Voten...

Gruß
AC

PS: Ich bin letztes Jahr ca. 11.000 km Motorrad gefahren, davon ca. 1500 Rennstrecke.
Kommentar ansehen
08.07.2011 16:05 Uhr von Hoschman
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
booooom! also für den fliegenden holländer habe ich garantiert keine guten worte... einfach nur absolut assi.

schade das es kein brückenpfeiler war, sondern ein anderes motorrad.
ich kann mir jedenfalls nur schwer vorstellen wie das sein muß,
wenn man gemütlich über die landstraße fährt, und von jetzt auf gleich ist alles vorbei.
innerhalb von einer sekunde, ein leben ausgelöscht und noch schlimmer: eventuell frau und kind in lebenslange trauer geschmissen.

aber so sind se unsere raser.
keine rücksicht, kein hirn und keine chance ein fahrzeug zu kontrollieren.
Kommentar ansehen
09.07.2011 23:33 Uhr von Il_Ducatista
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
mein Gott: was für eine Chance zur Selbstbefriedigung

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Volker Beck ohne sicheren Listenplatz für die Bundestagswahl
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor
Österreich: Alter falsch angegeben - Flüchtlinge kassieren 150.000 Euro


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?