06.07.11 20:11 Uhr
 719
 

"DSDS": Hier hat Dieter Bohlen seinen eigenen Song gecovert

Dieter Bohlen scheint auf dem Songalbum der "DSDS"-Zweitplatzierten Sarah Engels seinen eigenen Song gecovert zu haben. Sarah Engels Song "If" ist von der Melodie und sogar vom Text her identisch mit dem Song "Take Me To The Clouds", der auf dem Siegeralbum von Daniel Schuhmacher zu finden ist.

Daniel Schuhmacher selbst, der sich bereits vor geraumer Zeit von Dieter Bohlen getrennt hat und inzwischen am dritten Album und an eigenen Songs arbeitet, findet das Vorgehen von Dieter Bohlen zwar unschön, sieht die ganze Sache aber relativ entspannt. Erfahren hat er vom Songdiebstahl von Bekannten.

Er selbst sieht seinen Sieg bei "DSDS" als Sprungbrett seiner Karriere an, er hätte aber relativ bald gemerkt, dass die Zusammenarbeit mit Dieter Bohlen nicht "sein Ding" sei. Auf Sarah Engels Album soll übrigens auch ein Song mit identischer Melodie eines Songs von Vorjahressieger Mehrzad Marashi sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Susi222
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: DSDS, Song, Dieter Bohlen, Cover
Quelle: gogirlblog.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Thomas Gottschalk findet, Donald Trump ist wie Dieter Bohlen
Beginnt Nadja Abd el Farrag bald als Praktikantin im Altenheim?
Dieter Bohlen nennt Grund, warum Helene Fischer nicht zu DSDS passt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.07.2011 20:11 Uhr von Susi222
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Oh man, wann wird dem Bohlen denn endlich mal das Handwerk gelegt. Ich finde es schon hart, wie viel der sich raus nehmen kann, ohne dass da jemand etwas dagegen tut oder tun kann.
Kommentar ansehen
06.07.2011 20:17 Uhr von DarkBluesky
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Kaufen, Kaufen: Los leute die müsst ihr kaufen, wer Pietro kauft kauft aauch dieses Album, so wie in den 80 er Jahren eure Eltern, den irgendwo muss der Gen defekt ja herkommen.
Kommentar ansehen
06.07.2011 20:53 Uhr von Noseman
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Wo hat der sich nicht selbst gecovert? Sein ganzes Werk mbesteht doch aus denselben drei Akkorden und immer ähnlichen Arrangements.
Kommentar ansehen
06.07.2011 22:27 Uhr von Leyla87
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Dieter: macht halt was er will und keiner hindert ihn daran. Da kann man nur jedem gratulieren der von dem wegkommt und seine eigene Musik macht, wie jetzt anscheinend Daniel Schuhmacher..

[ nachträglich editiert von Leyla87 ]
Kommentar ansehen
06.07.2011 22:28 Uhr von Rebo040
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Voll der Witz:): Ist ja bekannt vom Dieter - nur etwas sonderbar das die Sänger/Innen das eben erst hinterher mitbekommen!
Aber Daniel hatte ja die nächste Bohlen-Single schon abgelehnt, sich auf eine freundschaftliche Trennung geeinigt. Super - jetzt geht er seinen eigenen Weg - mit der Stimme kann er da nur gewinnen. Eigene Songs und neues Management, bereits das 2te Album hatte ja fast nur positive Kritiken - es geht auch ohne Bohlen mit den Kohlen!
Fazit:
Sarah covert Daniel, Daniel covert Sarah und beide covern den Diedaa:)))
Kommentar ansehen
07.07.2011 10:31 Uhr von Enny
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
wie immer: Keine news

Das ist genau das was der schon seit den 80ern macht. Jedes Ding von M. Talking hört sich gleich an. Und das was danach kam ebenfalls.
Kommentar ansehen
08.07.2011 10:51 Uhr von Rebo040
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
@wie immer: stimmt zwar, aber jeder der Sänger/in drückt den Songs dann doch eine persönliche Note auf, damit punktet Dieter eben immer neu:)

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Thomas Gottschalk findet, Donald Trump ist wie Dieter Bohlen
Beginnt Nadja Abd el Farrag bald als Praktikantin im Altenheim?
Dieter Bohlen nennt Grund, warum Helene Fischer nicht zu DSDS passt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?