06.07.11 19:57 Uhr
 48
 

Tour de France: Mark Cavendish gewinnt die fünfte Etappe

Mark Cavendish konnte die fünfte Etappe der diesjährigen Tour de France für sich entscheiden.

Von Carhaix nach Cap Frehel waren es 164,5 Kilometer. Am Ende sprintete Cavendish kurz vor dem Ziel los und siegte.

Der norwegische Fahrer Thor Hushovd behält allerdings weiterhin das gelbe Trikot. An den weiteren Plätzen hat sich im vorderen Gesamtbereich auch nichts geändert.


WebReporter: crzg
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Sieg, Tour de France, Etappe, Mark Cavendish
Quelle: diepresse.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tour de France 2018: Legendärer L´Alpe d´Huez und berüchtigtes Kopfsteinpflaster
Radsport: Christopher Froome gewinnt nach Tour de France auch die Vuelta
Tour de France-Start in Düsseldorf beschert Stadt 7,8 Millionen Euro Verlust

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.07.2011 20:41 Uhr von crzg
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
voice36: :D

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tour de France 2018: Legendärer L´Alpe d´Huez und berüchtigtes Kopfsteinpflaster
Radsport: Christopher Froome gewinnt nach Tour de France auch die Vuelta
Tour de France-Start in Düsseldorf beschert Stadt 7,8 Millionen Euro Verlust


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?