06.07.11 13:12 Uhr
 11.017
 

Afrikanische Fußballfrauen verschwinden in Berlin

Einige afrikanische Fußballspielerinnen flogen kürzlich anlässlich der Fußball-WM mit ihren Betreuern nach Berlin. Nachdem ein Teil wieder abreiste, seien einige nun spurlos verschwunden.

Laut offiziellen Angaben sollen einige der verschwundenen Spielerinnen HIV-Positiv sein und womöglich darauf hoffen, in Deutschland diesbezüglich bessere Hilfe zu bekommen.

Allerdings sind sie illegal hier, ihr Touristen-Visum sei abgelaufen, so heißt es. Die Polizei fahndet nun nach den Frauen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: crzg
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Fußball, Frau, Berlin, HIV, Verschwinden
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deggendorf: Frau findet Leiche ihres Mannes und eines Bekannten in Sauna
Österreich: Großmutter, die fünf Familienmitglieder erschoss, hatte Krebs
Landau: Versuchtes Tötungsdelikt - Mann verletzt Kontrahenten am Hals

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

17 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.07.2011 13:33 Uhr von Kockott
 
+64 | -53
 
ANZEIGEN
bessere Hilfe ? klingt eher nach absitzen für ALG2
Kommentar ansehen
06.07.2011 14:01 Uhr von theG8
 
+52 | -59
 
ANZEIGEN
Kockott ja, in Deiner kleinen, stereotypen Welt bestimmt!
Kommentar ansehen
06.07.2011 14:21 Uhr von junjunstyle
 
+5 | -32
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
06.07.2011 14:22 Uhr von 2MAD4U
 
+35 | -5
 
ANZEIGEN
hmm: na die bekommen ihre sozialhilfe bestimmt nicht nach Deutschland nachgeschickt ... auch ihre afrikanische krankenversicherung springt bestimmt nicht ein ;)
Kommentar ansehen
06.07.2011 14:39 Uhr von Baron-Muenchhausen
 
+25 | -9
 
ANZEIGEN
Schwanger durch deutschen oder afrikanischen Mann mit dauerhafter Aufenthaltsgenehmigung - Problem gelöst.

Doch sicher werden die Afrikanerinnen sicher bald erkennen, dass dieses Land mittlerweile ein Flaschensammler-Paradies geworden ist und ansonsten Hartz-4-Zwang herrscht.

Das heißt, anschließend am bestern dauerschwanger, um nicht von der Behörde einbestellt zu werden. Das kann Ulla von der Leyen dann anschließend als Erfolg des "Elterngeldes" für Akademiker ausweisen... ;-)

[ nachträglich editiert von Baron-Muenchhausen ]
Kommentar ansehen
06.07.2011 14:52 Uhr von str8fromthaNebula
 
+13 | -8
 
ANZEIGEN
die suchen jetz nen dummen der sich heiratet: und das mit allen mitteln weils schnell gehen muss
Kommentar ansehen
06.07.2011 15:12 Uhr von no-smint
 
+5 | -9
 
ANZEIGEN
@Baron-Muenchhausen: "Ich bin HIV-Positiv und will deswegen in Deutschland bleiben. Schwängerst Du mich?" ... oder wie?
Kommentar ansehen
06.07.2011 15:52 Uhr von mobock
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
Die finden sich bald wieder ein: Bei ShortNews. Sobald sie sich nackisch machen, stehen Artikel mit Fotos und Namen hier drin.
Kommentar ansehen
06.07.2011 16:24 Uhr von JustMe27
 
+6 | -5
 
ANZEIGEN
@Baron: Selbst ein "Flaschensammler-Paradies [...] [in dem] ansonsten Hartz-4-Zwang herrscht", ist um Längen besser, als zu verhungern oder an einer Krankheit, die man zumindest verzögern kann, grausig zu krepieren, denke ich. Jeder Hartz-IV-Bürger im Plattenbau (Es lebe das Klischee..) lebt doch besser als der durchschnittliche Afrikaner, insbesondere bei der dortigen ausgeprägten Gleichberechtigung der Frauen...
Kommentar ansehen
06.07.2011 16:47 Uhr von alles.Gelogen
 
+8 | -5
 
ANZEIGEN
Absolut menschlich: Jeder Mensch würde ähnlich handeln. Oder würdet ihr nach Afrika zurückreisen, um qualvoll zu sterben?

Natürlich ist sowas aus der Sicht eines Steuerzahlers nicht schön. Aber lieber erhalten diese Frauen Hilfe, bevor einige Banken wieder Milliarden Rettungspakete bekommen.

Darüber hat sich der Großteil hier kaum aufgeregt. Solche Flüchtlinge sind vieeeeel schlimmer
Kommentar ansehen
06.07.2011 17:09 Uhr von Nullachtfuffzehn
 
+9 | -6
 
ANZEIGEN
Es lebe die Immigration! Zumindest so lange, bis in diesem Land alle GLEICH ARM sind...
Kommentar ansehen
06.07.2011 17:36 Uhr von MrKlein
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
war: die nordkoreanische mannschaft bei der männer WM nicht auch n paar tage verschwunden?^^
Kommentar ansehen
06.07.2011 18:45 Uhr von Serverhorst32
 
+3 | -7
 
ANZEIGEN
ich wusste es Frauenfußball ist schei**e...

Die einen ziehen sich wie die biligsten Schl***en aus und verkaufen überall ihre Nacktbilder, die anderen sind HIV Positiv und versuchen so illegal nach Deutschland zu kommen.

Die ganzen Geschichten um den Frauenfußball herum sind viel interessanter als, was spielen die doch gleich?
Kommentar ansehen
06.07.2011 21:13 Uhr von Mahoujin
 
+5 | -6
 
ANZEIGEN
Kein Mensch ist illegal.

Ich hoffe, sie kommen hier irgendwie an Medikamente und ärztliche Behandlung.
Kommentar ansehen
07.07.2011 03:42 Uhr von jarakosman
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Deutschland: schönes Land.
Kommentar ansehen
07.07.2011 13:27 Uhr von Serverhorst32
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Mahoujin: "Kein Mensch ist illegal."

Klar kannst du als Mensch ein illegaler Einwanderer sein oder dich illegal aufhalten.

"Ich hoffe, sie kommen hier irgendwie an Medikamente und ärztliche Behandlung."

Jau, die werden sie sich, weil sie ja keinen legalen job annehmen können, wohl am Straßenstrich verdienen und am besten noch ein paar Deutsche mit HIV infizieren. Bingo.

Ich hoffe die Frauen werden schnell gefunden und sofort aus dem Land geworfen, wie es unsere Gesetze auch sagen. Gerade Menschen mit ansteckenden Krankheiten sollte man generell nicht ins Land lassen finde ich.
Kommentar ansehen
11.07.2011 14:50 Uhr von theG8
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
@Serverhorst32: "... ein paar deutsche mit HIV anstecken"... Das fände ich persönlich gar nicht schlecht! Denn: Wer sich bei einer "Bordsteinschwalbe" mit AIDS anstecken lässt, in einem so gut gebildeten und intelligenten Land (wie Deutschland), gehört genau zu den Menschen, die uns sowieso nicht weiter bringen und denen z.B. "Ausländer immer den Arbeitsplatz wegnehmen" (als Chef würde ich mich ebenso zu Gunsten der Firma verhalten und mir sicher keine "faulen Eier" (nur auf Grund ihrer Herkunft) mit an Bord holen, ist doch logisch, oder?!).
Ergo würden sich ein paar Problemchen schon mal von selbst erledigen (wobei ich hier explizit DIE KRANKEN FRAUEN ausklammere!), und es bliebe wieder ein wenig mehr Raum für das konstruktive befassen mit r-/wichtigen Themen...

Refresh |<-- <-   1-17/17   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Politiker warnen vor Stimmungsmache und Hetze gegen Flüchtlinge
Fußball/1. Bundesliga: Darmstadt 98 entlässt Trainer Norbert Meier
"Tagesschau" berichtet nun doch über Mord an Freiburger Studentin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?