06.07.11 12:23 Uhr
 184
 

San Francisco: Dieb reißt Picasso-Bild von Wand einer Galerie und verschwindet

Ein Unbekannter hat in einer Kunstgalerie in San Francisco eine Skizze des Malers Pablo Picasso von der Wand gerissen und flüchtete mit dem Bild mit einem Taxi.

Die Bleistifteichung "Tete de Femme" aus dem Jahr 1965 ist etwa 100.000 Dollar wert.

Die Polizei sucht nach dem Dieb und hofft darauf, dass man das bekannte Bild wiedererkennt, sollte der Mann versuchen, dies zu verkaufen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Bild, Diebstahl, Dieb, Galerie, Wand, Pablo Picasso, San Francisco
Quelle: de.nachrichten.yahoo.com
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?