06.07.11 12:04 Uhr
 6.214
 

Tragödie im Urlaub: 16-Jähriger stirbt aus unbekannten Gründen

In der Nacht zum Mittwoch brach aus noch ungeklärten Gründen der 16-jährige Max zusammen und starb.

Er war mit seiner Familie in New York zum Urlaub. In der Nacht vor der Abreise passierte dann das Unglück.

Der Vater und Einsatzkräfte versuchten im Hotel, den 16-Jährigen zu reanimieren, aber jede Hilfe kam zu spät. Der Sohn wollte unbedingt noch einmal nach New York, um mehr Sehenswürdigkeiten zu sehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Junge, Urlaub, Schlaf, Zusammenbruch, Tragödie
Quelle: www.krone.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

16 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.07.2011 12:17 Uhr von betafab
 
+17 | -6
 
ANZEIGEN
"Der Sohn wollte unbedingt noch einmal nach New York, um mehr Sehenswürdigkeiten zu sehen."

"Mehr" als was?" Mehr" als ich? Oder "mehr" als vorher? Vielleicht auch "mehr" als du?
Kommentar ansehen
06.07.2011 12:23 Uhr von Jaecko
 
+11 | -8
 
ANZEIGEN
@betafab: Der Satz ist so absolut korrekt.
Das "mehr" kann hier alleine stehen, da es sich auf die bisherige ihm bekannte Anzahl an Sehenswürdigkeiten handelt.

Man kann ja auch sagen "Ich fange ein Studium an, um mehr zu lernen". Da brauchts auch kein "mehr als" o.ä.
Kommentar ansehen
06.07.2011 12:43 Uhr von PeterLustig2009
 
+13 | -0
 
ANZEIGEN
Oh man eine schlechte News: katastrophal wiedergegeben.

Warum wird nichts zum Tathergang erzählt, wieso nicht dass die Obduktion schon war, etc.

Kann doch nciht so schwer sein
Kommentar ansehen
06.07.2011 12:49 Uhr von Alice_undergrounD
 
+9 | -11
 
ANZEIGEN
new york :): der einzige ort der welt für den ich mich in einen flieger setzen würde :)
Kommentar ansehen
06.07.2011 12:50 Uhr von Bierinfanterist
 
+11 | -3
 
ANZEIGEN
@angelina2011: du solltest in Zukunft besser keine News mehr verfassen. Du kannst weder interessant schreiben, noch einen Artikel korrekt zusammenfassen. Sieh es als gut gemeinte Kritik.
Kommentar ansehen
06.07.2011 13:27 Uhr von mobock
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Und weiter? Meine Güte!
Kommentar ansehen
06.07.2011 13:44 Uhr von mcbeer
 
+0 | -5
 
ANZEIGEN
PeterLustig2009: Peter Lustigs Kommentare sind überhaupt nicht lustig.
Kommentar ansehen
06.07.2011 13:52 Uhr von jschling
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@Bierinfanterist: sicherlich kann man News wie diese hier kritisieren, selbst wenn man selber nie News einliefert - womit wir beide was gemeinsam haben *g*

dennoch ist die Aussage "du solltest in Zukunft besser keine News mehr verfassen" einfach nur arschig :-(( assiger gehts wohl kaum und "gut gemeinte (konsztruktive) Kritik" lässt sich dabei überhaupt nicht erkennen
Vollpfosten
Kommentar ansehen
06.07.2011 14:14 Uhr von sixT
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
die shortnews com findet immer gründe zum haten, haben wohl nix bessere zutun :)
Kommentar ansehen
06.07.2011 14:16 Uhr von PeterLustig2009
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@mcbeer: Hmm müssen meine Kommentare lustig sein weil das wort lustig in meinem Nick steht?

Müssten deine Kommentare dann nicht hauptsächlich Bier (beer) als Dreh und Angelpunkt haben?

Man muss meine Kommentare nciht mögen, aber ich sage klar meine Meinung auch wenn ich damit anecke
Kommentar ansehen
06.07.2011 14:43 Uhr von d-fiant
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Sauschlecht: Also wirklich, das könnte ja ein Kindergartenkind besser schreiben. Es fehlt völlig der Newswert...
Kommentar ansehen
06.07.2011 14:50 Uhr von drame
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
"New York, sehen und sterben"
aaaah nee moment, war ja Neapel..
Kommentar ansehen
06.07.2011 15:00 Uhr von EvilMoe523
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Trauriger Umstand aber warum "wollte unbedingt noch einmal..."

Das liest sich irgendwie, als wären seine Tage ohnehin schon gezählt und das war sein letzter Wunsch.
Kommentar ansehen
06.07.2011 15:57 Uhr von Nebelfrost
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@drame: nein, das ist falsch. der film hieß "brügge sehen und sterben". ein sehr geiler film übrigens.

@autor
die news liest sich, als hätte sie ein kleinkind geschrieben. minus von mir.

[ nachträglich editiert von Nebelfrost ]
Kommentar ansehen
06.07.2011 17:00 Uhr von drame
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@nebelfrost: "vedi Napoli e poi muori" ist ein italienisches Sprichwort, welches mit "Napoli sehen und sterben" übersetzt wird.

Man sagt es, wenn man etwas wunderschönes gesehen hat. Es soll aussagen, das man jetzt beruhigt sterben könnte, weil man in diesem Moment alles wirklich schöne auf der Welt gesehen hat.

Den Film hingegen kenne ich gar nicht. ^^
Kommentar ansehen
07.07.2011 16:08 Uhr von Nebelfrost
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@drame: und ich kannte das sprichwort bisher nicht^^

Refresh |<-- <-   1-16/16   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?