05.07.11 17:06 Uhr
 208
 

Mehmet Scholl gründet Plattenlabel: "Wir sind keine Kindergärtner" für Musiker

Der ehemalige FC-Bayern-München-Fußballprofi Mehmet Sholl hat zusammen mit zwei Freunden ein Plattenlabel namens "Millaphon" gegründet.

Ziel des Labels sei es, Musikern eine musikalische Heimat zu geben, die sich ihre Fans live erspielt haben. Die Bands müssen nicht zwingend Hitpotenzial haben, sondern in erster Linie den Musiklabelmachern gefallen.

Scholl sagt zu seinem neuen Job: "Wir sind keine Kindergärtner. Wir lassen den Bands sehr viel Eigenverantwortung und Kreativität. Wir nehmen ihnen nicht alles ab. Die Künstler sollen das machen, was sie am besten können: Musik."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: FC Bayern München, Musik, Musiker, Mehmet Scholl, Kindergärtner
Quelle: www.sueddeutsche.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München schließt Wechsel von Robert Lewandowski aus
Fußball: Kommt Leon Goretzka schon im Sommer zum FC Bayern München?
Fußball: FC Bayern München dementiert Interesse an Cristiano Ronaldo

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München schließt Wechsel von Robert Lewandowski aus
Fußball: Kommt Leon Goretzka schon im Sommer zum FC Bayern München?
Fußball: FC Bayern München dementiert Interesse an Cristiano Ronaldo


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?