05.07.11 11:38 Uhr
 1.221
 

Kläger bekommt Reisegeld zurück, weil ihm im Urlaub der Hitlergruß gezeigt wurde

Ein deutscher Urlauber hatte eine Pauschalreise nach Ägypten gebucht und sich während einer Theateraufführung im Hotel so sehr über das Dargebotene geärgert, dass er vor Gericht zog.

Die Animateure veräppelten internationale Grußgesten, bei den Deutschen wurde der Hitlergruß gezeigt und die Darsteller marschierten dazu im Stechschritt. Der Urlauber fühlte sich beleidigt und forderte vor Gericht die volle Summe seines Geldes zurück.

Der Tourist klagte auch auf Schadenersatz wegen entgangener Urlaubsfreude und wegen Verstoßes gegen das Diskriminierungsgesetz. Die Richter gaben ihm zum Teil Recht, der Mann bekommt einen Teil zurückerstattet, weil der Urlaub beeinträchtigt sei. Eine Diskriminierung konnte man aber nicht erkennen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Gericht, Klage, Urlaub, Hitlergruß
Quelle: www.sueddeutsche.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Fall der getöteten Studentin - Vermutlich Tatverdächtiger gefasst
Freising: Asylbewerber bedroht Personal und geht auf Polizisten los
Österreich: Alter falsch angegeben - Flüchtlinge kassieren 150.000 Euro

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.07.2011 11:39 Uhr von Holy-Devil
 
+11 | -5
 
ANZEIGEN
Muss man sich merken. Urlaub genießen etc. Und sich aber merken, wenn irgendwas ist!

Und dann im Nachhinein so tun als ob der ganze Urlaub deswegen versaut gewesen wäre.

WIN
Kommentar ansehen
05.07.2011 11:53 Uhr von Jaecko
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
... hat der Tourist eigentlich schon John Cleese angezeigt wegen seiner Parodie in "Fawlty Towers", Folge "The Germans"?

Oder Louis de Funes für sein Adolf-Lookalike in "Le grand restaurant"? ("Herr Müller, Muskatnuss!")
Kommentar ansehen
05.07.2011 11:57 Uhr von Jesse75
 
+17 | -7
 
ANZEIGEN
Deutsche gelten als unlustigstes Volk: Genau deswegen gelten wir als unlustigstes Volk der Welt.
Kommentar ansehen
05.07.2011 12:56 Uhr von ThePunisher89
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Es nervt aber auch, ewig sind wir die Dummen. Am besten daheim bleiben oder woanders Urlaub machen wenn die unser Geld nicht wollen.
Kommentar ansehen
05.07.2011 13:06 Uhr von pitufin
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ Neuer Grund: um wieder an sein Geld zu kommen. man lernt nie aus.
Kommentar ansehen
05.07.2011 13:23 Uhr von mr_shneeply
 
+12 | -3
 
ANZEIGEN
normalerweise sollte man generell nach einem Ägyptenurlaub sein Geld zurück bekommen.

Dieses dreckige, heruntergekommene Land, in dem jeder nur die Hand aufhält und man als Tourist ausschließlich als Melkkuh angesehen wird, ist keinen Cent wert.
Kommentar ansehen
05.07.2011 13:33 Uhr von Baran
 
+0 | -6
 
ANZEIGEN
Gott: im urlaub wurde ich überfallen (pauschal) warum sollte ich mein geld zurück fordern, jetzt kommt der nächste vom riesen zunami und will auch sein geld wieder ....
Kommentar ansehen
05.07.2011 14:34 Uhr von mitTH_RAW_Nuruodo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
So eine Heuchelei So was ist natürlich verletzend, aber wenn hier in Deutschland jeder x-belibige drittklassige Komiker ein Bärtchen anklebt und mit einem unsinnigen Aktzent wirres Zeug brüllt scheißen sich alle ein vor lachen...

http://www.youtube.com/...
http://www.youtube.com/...
http://www.youtube.com/...
http://www.youtube.com/...


haha wie lustig die doch alle sind....
Kommentar ansehen
05.07.2011 14:57 Uhr von Mark_Aurel
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Holla! Ich wäre mitmarschiert...
Kommentar ansehen
06.07.2011 09:40 Uhr von U.R.Wankers
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
gratis Urlaub machen in Berlin und Ostdeutschland: die neue Geschäftsidee, cool :D

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Pokémon Go" ist das beste Android-Spiel des Jahres
Apple unterstützt den Kampf gegen AIDS
Ermutigung für Whistleblower: Netzwerk gründete Rechtshilfefonds


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?