05.07.11 10:12 Uhr
 230
 

Limp Bizkit mit neuem Album auf Platz 1 der dt. Albumcharts

Das am 24. Juni veröffentlichte Album "Gold Cobra" konnte sich laut Media Control an der Spitze der hiesigen Charts platzieren.

Es war das erste Album nach der Wiedervereinigung in Originalbesetzung. Bei den genretypischen Online-Magazinen fallen die Reviews auch durchwiegend positiv aus.

Die Tour in Deutschland wurde vor kurzem in Leipzig beendet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: grandmasterchef
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Album, Charts, Wiedervereinigung, Limp Bizkit
Quelle: www.finanznachrichten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.07.2011 10:15 Uhr von heinzelmann12
 
+1 | -13
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
05.07.2011 10:37 Uhr von Don_Vito
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
@heinzelmann12: Hör weiter deinen Schlager. Mit "Chocolate Starfish And The Hot Dog Flavored Water" haben Limp Bizkit eins der erfolgreichsten Alben überhaupt gemacht. Also wenn man keinen Plan hat einfach mal die ...... halten.

Das neue Album ist sehr gut weil es mehr ist wie das oben Genannte und nicht so wie eines der Letzten.
Kommentar ansehen
05.07.2011 10:54 Uhr von heinzelmann12
 
+2 | -9
 
ANZEIGEN
Weich in der Birne: Limp Bizkit (abgeleitet von Limp Biscuit, dt. weicher Keks, umgangssprachlich "Weich in der Birne")

Quelle: Wikipedia


Weich in der Birne, klar, bei der "Musik"!
Kommentar ansehen
05.07.2011 11:08 Uhr von Really.Me
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Golden Cobra läuft bei mir gerad rauf und runter im Radio :-)

Sehr geiles Album, lang genug hat es gedauert.

Und Heinzelmann...Wikipedia ist toll oder. Wenn man selber nicht drauf kommt was es bedeuten könnte schaut man halt in dem Hilfsmittel der Elite nach *lach* In diesem Sinne, Wikipedia sei mit dir!
Kommentar ansehen
05.07.2011 12:55 Uhr von grandmasterchef
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Hm, eigentlich hatte ich ja noch: bei eigene Meinung n Comment, dass sie somit "In Flames" (kennt hier sicherlich der ein oder andere) verdrängt haben. Welche davor auf Platz 1 waren.

Was ich vorher im dritten Absatz stehen hatten. Jedoch leider nicht in der Quelle stand. Daraufhin wurde die News erstmal blockiert..

Als eigene News-Meinung darf man das wohl auch nicht erwähnen ^^

*edit*

Die Band erfolglos nennen grenzt an Blasphemie. 2x Headliner bei RaR. Haben auch auch 2009 Westfalen-Halle in Dortmund ausverkauft. Immerhin um die 3000-5000 Leute. Mit KoRn/Slipknot/SoaD wohl die erfolgreichste NuMetal/Crossover/AlternativeMetal whatever-Band.

[ nachträglich editiert von grandmasterchef ]

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?